Übersicht

Stichwort "Saddam Hussein"


1 Buch Autor

Saddam Hussein

Saddam Hussein beherrschte als einer der rücksichtslosesten Diktatoren der arabischen Welt mehr als zwei Jahrzehnte den Irak. 1937 in einem Dorf nahe Tikrit geboren, wuchs er als Kind einfacher Bauern auf und schloss sich mit 19 Jahren der Bath-Partei an. Er begann seine politische Karriere nach dem Sturz der Monarchie im Jahr 1959 mit der - fehlgeschlagenen - Verschwörung gegen den irakischen Premier Abdul Karim Kassim. 1979 setzte er sich an die Spitze des Staates, ließ seine Gegner ermorden und die Straßen mit sieben Meter hohen Porträts von sich selbst pflastern. 1980 lancierte er mit politischer und logistischer Unterstützung der USA einen krieg gegen den Iran. Acht Jahre und Hunderttausende von Toten später, musste er einem Waffenstillstand zustimmen. Bei einem Giftgasangriff auf die kurdische Stadt Halabdscha im Norden des Irak ließ er wahrscheinlich zehntausend Menschen töten. 1990 überfiel er das Scheichtum Kuweit und beschwor damit den Golfkrieg gegen eine von den USA geführte internationale Allianz herauf. Trotz seiner Niederlage konnte sich Saddam Hussein an der Macht halten, auch indem er einen Aufstand der Schiiten blutigst niederschlagen ließ. Im März 2003 marschierte eine von den USA und Großbritannien geführte Koalition erneut in den Irak ein, setzte sein Regime ab und nahm Saddam Hussein selbst gefangen. 1968 durch einen Staatsstreich endgültig an die Macht, Saddam Hussein sicherte sich entscheidenden Posten im Revolutionären Kommandorat.


3 Bücher von insgesamt 21

Pius Alibek: Als ich unter Sternen schlief. Roman

Cover: Pius Alibek. Als ich unter Sternen schlief - Roman. Insel Verlag, Berlin, 2011.
Insel Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783458174981, Gebunden, 397 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Katalanischen von Cecilia Dreymüller. Seine Kindheit im gerade in die Unabhängigkeit entlassenen Irak der 50er Jahre gleicht einer orientalischen Erzählung: Pius wächst behütet und abenteuerlich…

Stephan Bierling: Geschichte des Irakkriegs. Der Sturz Saddams und Amerikas Albtraum im Mittleren Osten

Cover: Stephan Bierling. Geschichte des Irakkriegs - Der Sturz Saddams und Amerikas Albtraum im Mittleren Osten. C. H. Beck Verlag, München, 2010.
C. H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406606069, Kartoniert, 253 Seiten, 12,95 EUR
Der Irakkrieg hat Amerika und die Welt stärker aufgewühlt und gespalten als jeder andere militärische Konflikt seit Vietnam. Stephan Bierlings fundierte Darstellung bietet die erste Gesamtschau des Kriegs…

Sinan Antoon: Irakische Rhapsodie. Roman

Cover: Sinan Antoon. Irakische Rhapsodie - Roman. Lenos Verlag, Basel, 2009.
Lenos Verlag, Basel 2009
ISBN 9783857874024, Gebunden, 133 Seiten, 17,50 EUR
Aus dem Arabischen von Hartmut Fähndrich in Zusammenarbeit mit Jinan Fierz. Mit einem Nachwort von Hartmut Fähndrich. In der Direktion der Staatssicherheit wird ein Manuskript gefunden, das ein Gefängnisinsasse…