Stichwort-Übersicht

Psychedelisch

Insgesamt 54 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher

Will Self: Shark. Roman

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2016
ISBN 9783455405453, Gebunden, 512 Seiten, 34.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Gregor Hens. Mai 1970: In der experimentellen psychiatrischen Kommune des Psychiaters Zack Busner in London treffen Menschen und Traumata aus dem Pazifikkrieg…

Paul-Philipp Hanske / Benedikt Sarreiter: Neues von der anderen Seite. Die Wiederentdeckung des Psychedelischen

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518071212, Paperback, 327 Seiten, 18.00 EUR
[…] erforschen das therapeutische Potenzial von MDMA oder der Pilzdroge Psilocybin; selbst im Mainstream-Kino wird an den Pforten der Wahrnehmung gerüttelt. Die Autoren beleuchten die Renaissance…

Tommi Musturi: Unterwegs mit Samuel

Cover
Reprodukt Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783941099296, Gebunden, 236 Seiten, 20.00 EUR
[…] Samuel, der einsame Wanderer, begibt sich auf eine so psychedelische wie meditative Reise durch Zeit und Raum. Ein klarer Strich und leuchtende Farben laden ein, in Samuels…


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 43

Magazinrundschau 08.05.2017 […] Das gibt es noch: Die englische Band Temples lässt den psychedelischen Brit Pop der 60er-Jahre aufleben. Von Aktualne befragt, erklärt der Bassist Tom Walmsley, weshalb die Erweiterung des Bewusstseinszustands gerade heute nottut: "Bevor es die sozialen Medien und die digitalen Technologien gab, sind die Leute mehr rausgegangen und erlebten Dinge am eigenen Leib. Heute visualisieren sie alles viel […] viel zu sehr und haben dann keinen Raum mehr für die eigene Fantasie. Und dafür gibt es zum Beispiel psychedelische Konzerte. Psychedelik bedeutet auch Freiheit. Brauchst du zur Bewusstseinserweiterung Drogen? Das ist in Ordnung. Genauso wie es in Ordnung ist, keine zu nehmen." […]
mehr Presseschau-Absätze


3 Artikel von insgesamt 8

Frühjahrsbücher 2014: Sach- und politische Bücher

Bücher der Saison 18.04.2014 […] Klassiker wie Alfred Kubin locker mithalten, und auch wenn manches nicht mehr auf dem aktuellen Stand der Forschung sein mag, kann sich Tim Caspar Boehme in der taz an den fantastischen Wesen und psychedelischen Farben "kaum satt sehen". Darin, dass Steven Pinker mit "Der Stoff, aus dem das Denken ist" (bestellen) über die sprachlichen Grundlagen des Denkens kein ganz großer Wurf gelungen ist, sind sich […]

Tanzen, tanzen, tanzen

Im Kino 19.12.2012 […] Soldier: Day of Reckoning" zu allerlei Zerfallserscheinungen. Von einem linearen, minimalistischen Storytelling, wie es noch Hyams' ersten Beitrag zur Reihe strukturierte, ist dieser ausufernde, psychedelische, zerschossene Bastard von einem Film weit entfernt - nicht einmal mehr die für das Actionkino so grundlegende Differenzierung von Gut und Böse (oder zumindest: Böse und Weniger Böse) ist noch in […] Von Lukas Foerster, Thomas Groh, Ekkehard Knörer, Maximilian Linz, Elena Meilicke, Nikolaus Perneczky, Jochen Werner
mehr Artikel