Übersicht

Stichwort "Meinungsforschung"


3 Bücher von insgesamt 5

Jörg Becker: Elisabeth Noelle-Neumann. Demoskopin zwischen NS-Ideologie und Konservatismus

Cover: Jörg Becker. Elisabeth Noelle-Neumann - Demoskopin zwischen NS-Ideologie und Konservatismus. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2013.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2013
ISBN 9783506776143, Gebunden, 369 Seiten, 34,90 EUR
Auf Wunsch des Verlags haben wir den Klappentext entfernt, da das Buch nicht mehr vom Verlag vertrieben wird. (D.Red.)

Anja Kruke: Demoskopie in der Bundesrepublik Deutschland. Meinungsforschung, Parteien und Medien 1949-1990. Dissertation

Cover: Anja Kruke. Demoskopie in der Bundesrepublik Deutschland - Meinungsforschung, Parteien und Medien 1949-1990. Dissertation. Droste Verlag, Düsseldorf, 2007.
Droste Verlag, Düsseldorf 2007
ISBN 9783770052813, Gebunden, 562 Seiten, 74,80 EUR
Auf breiter Quellengrundlage untersucht Anja Kruke den Aufstieg der Demoskopie und ihren Einfluss auf die Politik. Sie zeigt, wie sich im Verlauf der Geschichte der Bundesrepublik die politische Demoskopie…

Marcus Maurer/Carsten Reinemann: Schröder gegen Stoiber. Nutzung, Wahrnehmung und Wirkung der TV-Duelle

Cover: Marcus Maurer / Carsten Reinemann. Schröder gegen Stoiber - Nutzung, Wahrnehmung und Wirkung der TV-Duelle. Westdeutscher Verlag, Wiesbaden, 2003.
Westdeutscher Verlag, Wiesbaden 2003
ISBN 9783531140193, Kartoniert, 239 Seiten, 26,90 EUR
Die Flut, der Irak-Konflikt, die TV-Duelle. Dies sind nach Ansicht vieler Beobachter die wesentlichen Ursachen für den Stimmungsumschwung in der Endphase des Bundestagswahlkampfs 2002. Doch waren die…