Übersicht

Stichwort "Medienwandel"


3 Bücher von insgesamt 6

Ulrich Wickert: Medien: Macht & Verantwortung.

Cover: Ulrich Wickert. Medien: Macht & Verantwortung. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2016.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2016
ISBN 9783455504040, Gebunden, 160 Seiten, 16,00 EUR
Aus der Macht der Medien ergibt sich eine besondere Verantwortung für den Journalisten. Doch der zunehmende Wettbewerbsdruck, die Flut an Informationen und die Schnelligkeit, mit der sie sich verbreiten,…

Dirk Koch: Der ambulante Schlachthof . oder Wie man Politiker wieder das fürchten lehrt. Die letzen Geheimnisse der Bundesrepublik

Cover: Dirk Koch. Der ambulante Schlachthof  - oder Wie man Politiker wieder das fürchten lehrt. Die letzen Geheimnisse der Bundesrepublik. Westend Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783864891243, Gebunden, 192 Seiten, 18,00 EUR
Schmidt, Brandt, Augstein, Prinz Charles, Lambsdorff, Strauß, Barzel und Co. Spiegel-Journalist Dirk Koch, der die Flick-Affäre aufdeckte, plaudert aus dem Nähkästchen und liest seinen heutigen Kollegen…

Stephen Witt: How Music Got Free. Wie zwei Erfinder, ein Plattenboss und ein Gauner eine ganze Industrie zu Fall brachten

Cover: Stephen Witt. How Music Got Free - Wie zwei Erfinder, ein Plattenboss und ein Gauner eine ganze Industrie zu Fall brachten. Eichborn Verlag, Köln, 2015.
Eichborn Verlag, Köln 2015
ISBN 9783847905905, Gebunden, 368 Seiten, 19,99 EUR
Übersetzt von Markus Bennemann. Die beiden deutschen Erfinder Karlheinz Brandenburg und Bernhard Grill entwickeln das mp3-Format, können es aber nicht verkaufen. Der einflussreiche Plattenboss Doug Morris…