Übersicht

Stichwort "Landwirtschaft"


3 Bücher von insgesamt 30

Jan Grossarth: Vom Land in den Mund. Warum sich die Nahrungsindustrie neu erfinden muss

Cover: Jan Grossarth. Vom Land in den Mund - Warum sich die Nahrungsindustrie neu erfinden muss. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2016.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783312006991, Gebunden, 160 Seiten, 13,99 EUR
Bio und Handarbeit sind gut, Industrie und Massenproduktion schlecht - so sehen wir die Landwirtschaft. Während Vegetarier, Tierschützer und Bio-Kunden Lebensqualität für Nutztiere, Bewusstsein für die…

Willi Kremer-Schillings: Sauerei!. Bauer Willi über billiges Essen und unsere Macht als Verbraucher

Cover: Willi Kremer-Schillings. Sauerei! - Bauer Willi über billiges Essen und unsere Macht als Verbraucher. Piper Verlag, München, 2016.
Piper Verlag, München 2016
ISBN 9783492060387, Kartoniert, 336 Seiten, 14,99 EUR
Lebensmittelskandale, EU-Subventionen, Massentierhaltung: Die Landwirtschaft ist in Verruf geraten. Bauern werden als engstirnige Hinterwäldler abgestempelt oder geraten als rücksichtslose Naturräuber…

Peter Thompson: Der Keim unserer Zivilisation. Vom ersten Ackerbau bis zur Gentechnik

Cover: Peter Thompson. Der Keim unserer Zivilisation - Vom ersten Ackerbau bis zur Gentechnik. Primus Verlag, Darmstadt, 2012.
Primus Verlag, Darmstadt 2012
ISBN 9783863123314, Gebunden, 312 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Mafred Roth. Pflanzensamen sind meist kleine und unscheinbare Gebilde, die unseren Blicken verborgen sind nichts als winzige Körnchen. Und doch haben sie unsere Entwicklung bestimmt…