Stichwort-Übersicht

Krisen


3 Bücher von insgesamt 5

Gerhard Schulze: Krisen. Das Alarmdilemma

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100736079, Gebunden, 251 Seiten, 19.90 EUR
[…] um: von der Krise auf das Reden über sie. Unter welchen Voraussetzungen sprechen wir von einer Krise? Welche Denkoperationen setzt das voraus? Worauf einigen wir uns,…

Horst Poller: Mehr Freiheit, statt mehr Sozialismus. Wie konservative Politik die Krisen bewältigt, die sozialistisches Wunschdenken schafft.

Cover
Olzog Verlag, München 2010
ISBN 9783789283734, Kartoniert, 256 Seiten, 19.90 EUR
[…] Stichwort von der Krise zum Sprachgebrauch unseres Alltags. Dass eine Krise herrscht, wird uns immer wieder aufgezeigt und dringt wohl auch mehr und mehr in unser…

Erhard Busek: Zu wenig, zu spät. Europa braucht ein besseres Krisenmanagement

Cover
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2007
ISBN 9783896841315, Kartoniert, 84 Seiten, 10.00 EUR
[…] Europa ist ein Lernprozess. Dies gilt für interne Konflikte wie die Verfassungsfrage; das gilt erst recht für den Umgang mit europäischen Krisenregionen. Permanent stehen die frozen…
mehr Bücher