Stichwort

Kinderarmut

Rubrik: Sachbuch - 4 Bücher

Anna Mayr: Die Elenden. Warum unsere Gesellschaft Arbeitslose verachtet und sie dennoch braucht

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783446268401, Gebunden, 208 Seiten, 20.00 EUR
[…] Faul. Ungebildet. Desinteressiert. Selber schuld. Als Kind von zwei Langzeitarbeitslosen weiß Anna Mayr, wie falsch solche Vorurteile sind - was sie nicht davor schützte, dass ein Leben…

Huberta von Voss: Arme Kinder, reiches Land. Ein Bericht aus Deutschland

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2008
ISBN 9783498070649, Gebunden, 224 Seiten, 14.90 EUR
[…] inmitten von Wohlstand in Armut aufwachsen. Kinderarmut in Deutschland kommt morgens hungrig zur Schule, hat keine Nachhilfelehrer, ist nicht im Sportverein und bleibt beim…

Christoph Butterwegge (Hg.) / Michael Klundt (Hg.): Kinderarmut und Generationengerechtigkeit. Familien- und Sozialpolitik im demografischen Wandel

Cover
Leske und Budrich Verlag, Opladen 2002
ISBN 9783810030825, Broschiert, 244 Seiten, 18.50 EUR
[…] Thema dieses Bandes sind sowohl das gesellschaftliche Problem der Kinderarmut als auch dessen Instrumentalisierung in der Debatte um Reizthemen wie "Rentensicherung" und "Generationenvertrag".…

Christoph Butterwegge (Hg.): Kinderarmut in Deutschland. Ursachen, Erscheinungsformen und Gegenmaßnahmen

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593365022, Broschiert, 280 Seiten, 20.35 EUR
[…] und entwickeln Strategien zur Bekämpfung der Kinderarmut. Darüber hinaus wird die Thematik mit der allgemeinen Entwicklung des Sozialstaates verknüpft und im Kontext von Wiedervereinigung…