Übersicht

Stichwort "Marie Luise Kaschnitz"


3 Bücher von insgesamt 6

Alf Mentzer/Hans Sarkowicz: Schriftsteller im Nationalsozialismus.

Cover: Alf Mentzer / Hans Sarkowicz. Schriftsteller im Nationalsozialismus. Insel Verlag, Berlin, 2011.
Insel Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783458175049, Gebunden, 676 Seiten, 48,00 EUR
Autoren wurden auf den Index gesetzt, ihre Werke verboten und verbrannt. Erfolgreich waren die, die sich bewusst in den Dienst der Nationalsozialisten stellten. Doch nicht alle Literatur, die zwischen…

Marie Luise Kaschnitz: Ziemlich viel Mut in der Welt. Gedichte und Geschichten

Cover: Marie Luise Kaschnitz. Ziemlich viel Mut in der Welt - Gedichte und Geschichten. Insel Verlag, Berlin, 2002.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783458171102, Gebunden, 123 Seiten, 14,90 EUR
Herausgegeben und mit einem Vorwort versehen von Elisabeth Borchers. Ein Lesebuch ist dazu da, ein Brückenschlag zu sein: eine Brücke zwischen einem potentiellen Leser und einem literarischen Werk. Ein…

Der Romanführer - Der Inhalt der Romane und Novellen der Weltliteratur, Band 35-36. Deutschsprachige Prosa im Dritten Reich (1933 bis 1945): Band 35, Erster Teil: A - K

Cover: Der Romanführer - Der Inhalt der Romane und Novellen der Weltliteratur, Band 35-36 - Deutschsprachige Prosa im Dritten Reich (1933 bis 1945): Band 35, Erster Teil: A - K. Anton Hiersemann Verlag, Stuttgart, 2000.
Anton Hiersemann Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783777200118, Gebunden, 319 Seiten, 48,00 EUR
Aus der Einleitung: "Es ist nicht Aufgabe des Romanführers, die ideologischen Hintergründe in der Haltung der Autoren zu bewerten, sondern dem Literaturfreund Einblicke in jene Romane oder Erzählungen…