Übersicht

Stichwort "Andreas Hofer"


3 Bücher

Meinrad Pizzinini: Andreas Hofer. Seine Zeit - sein Leben - sein Mythos

Cover: Meinrad Pizzinini. Andreas Hofer - Seine Zeit - sein Leben - sein Mythos. Tyrolia Verlagsanstalt, Innsbruck, 2008.
Tyrolia Verlagsanstalt, Innsbruck 2008
ISBN 9783702229733, Gebunden, 372 Seiten, 39,95 EUR
Mit 250 zum Teil farbigen Abbildungen. 2009 jährt sich die Tiroler Erhebung des Jahres 1809 zum 200. Mal. Der Aufstand der Tiroler wurde zwar niedergeschlagen, hatte aber moralischen Wert und Erfolg.…

Brigitte Mazohl/Bernhard Mertelseder: Abschied vom Freiheitskampf?. Tirol und '1809' zwischen politischer Realität und Verklärung

Cover: Brigitte Mazohl (Hg.) / Bernhard Mertelseder (Hg.). Abschied vom Freiheitskampf? - Tirol und '1809' zwischen politischer Realität und Verklärung. Universitätsverlag Wagner, Innsbruck, 2009.
Universitätsverlag Wagner, Innsbruck 2009
ISBN 9783703004537, Kartoniert, 524 Seiten, 49,00 EUR
Was niemand mehr selbst erlebt oder selbst erfahren hat, wird von den Nachgeborenen neu gedeutet und zu einem neuen Fundus an erinnerungsträchtiger Tradition zusammengebaut. ,Tirol 1809? wurde so gewissermaßen…

Ekkehard Schönwiese: Schluss mit dem Hofertheater!. Ein Streifzug durch 200 Jahre Tiroler Heldenmythos

Cover: Ekkehard Schönwiese. Schluss mit dem Hofertheater! - Ein Streifzug durch 200 Jahre Tiroler Heldenmythos. Haymon Verlag, Innsbruck, 2009.
Haymon Verlag, Innsbruck 2009
ISBN 9783852185903, Gebunden, 256 Seiten, 19,90 EUR
Mit den Schlachten am Bergisel 1809 ist Andreas Hofer in die Rolle des Landesvaters geschlüpft - und wurde nach seiner Hinrichtung in Mantua zum Tiroler Mythos erhöht. Bis heute, 200 Jahre später, sind…