Übersicht

Stichwort "Daniel Hildebrand"


2 Bücher

Daniel Hildebrand: Rationalisierung durch Kollektivierung. Die Überwindung des Gefangenendilemmas als Code moderner Staatlichkeit

Cover: Daniel Hildebrand. Rationalisierung durch Kollektivierung - Die Überwindung des Gefangenendilemmas als Code moderner Staatlichkeit. Duncker und Humblot Verlag, Berlin, 2011.
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783428134755, Kartoniert, 579 Seiten, 98,00 EUR
Warum wirkt Staat? Um diese Frage zu beantworten, ist das der Ökonomie entlehnte Paradigma des Gefangenendilemmas leitend, das zu überwinden die Funktion von Staat beschreibe. Die darin innewohnende Aufgabe,…

Joseph Croitoru: Der Märtyrer als Waffe. Die historischen Wurzeln des Selbstmordattentats

Cover: Joseph Croitoru. Der Märtyrer als Waffe - Die historischen Wurzeln des Selbstmordattentats. Carl Hanser Verlag, München, 2003.
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446203716, Gebunden, 300 Seiten, 19,90 EUR
Selbstmordanschläge zählen zu den brutalsten Mitteln des modernen Krieges. Croitoru erklärt zum ersten Mal umfassend die geschichtlichen und kulturellen Hintergründe des Selbstmordattentats: von den Kamikaze-Einsätzen…