Übersicht

Stichwort "Günther Gillessen"


3 Bücher von insgesamt 4

Rolf Schörken: Die Niederlage als Generationserfahrung. Jugendliche nach dem Zusammenbruch der NS-Herrschaft

Cover: Rolf Schörken. Die Niederlage als Generationserfahrung - Jugendliche nach dem Zusammenbruch der NS-Herrschaft. Juventa Verlag, Landsberg, 2004.
Juventa Verlag, Weinheim 2004
ISBN 9783779911340, Kartoniert, 190 Seiten, 24,50 EUR
Es kommt in der Geschichte nicht oft vor, dass die Jugendentwicklung einer ganzen Generation von einer historischen Katastrophe förmlich durchschnitten wird. Gegenstand dieses Buches ist eine solche…

Klaus Humpert/Martin Schenk: Entdeckung der mittelalterlichen Stadtplanung. Das Ende vom Mythos der 'gewachsenen Stadt'

Cover: Klaus Humpert / Martin Schenk. Entdeckung der mittelalterlichen Stadtplanung - Das Ende vom Mythos der 'gewachsenen Stadt'. Theiss Verlag, Darmstadt, 2001.
Theiss Verlag, Stuttgart 2001
ISBN 9783806214642, Gebunden, 389 Seiten, 39,90 EUR
Mit einer CD-Rom sowie 250 farbigen Planzeichnungen und 100 farbigen Abbidungen. Die Autoren weisen in diesem reich illustrierten Band überzeugend nach, dass die Vorstellung von der über Jahrhunderte…

Dieter Riesenberger: Das Deutsche Rote Kreuz. Eine Geschichte 1864-1990

Cover: Dieter Riesenberger. Das Deutsche Rote Kreuz - Eine Geschichte 1864-1990. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2002.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2002
ISBN 9783506772602, Gebunden, 225 Seiten, 34,90 EUR
Um "im Felde verwundete und erkrankte Krieger" sollten sich die Rotkreuzvereine kümmern, die 1864 auf Betreiben der Herrscher in den deutschen Staaten allerorts gegründet wurden. Nur kurz nach Henri Dunants…