Übersicht

Stichwort "Wilhelm Furtwängler"


3 Bücher von insgesamt 5

Michael Custodis/Albrecht Riethmüller: Die Reichsmusikkammer. Kunst im Bann der Nazi-Diktatur

Cover: Michael Custodis (Hg.) / Albrecht Riethmüller (Hg.). Die Reichsmusikkammer - Kunst im Bann der Nazi-Diktatur. Böhlau Verlag, Wien, 2015.
Böhlau Verlag, Köln 2015
ISBN 9783412223946, Gebunden, 264 Seiten, 29,99 EUR
Die Reichsmusikkammer war eine Institution, die das Musikleben im nationalsozialistischen Deutschland zentralistisch verwaltet hat. Im Unterschied zu den inzwischen zahlreich erschienenen Studien zu einzelnen…

Eberhard Straub: Die Furtwänglers. Geschichte einer deutschen Familie

Cover: Eberhard Straub. Die Furtwänglers - Geschichte einer deutschen Familie. Siedler Verlag, München, 2007.
Siedler Verlag, München 2007
ISBN 9783886808397, Gebunden, 348 Seiten, 24,95 EUR
Schon lange zählen die Furtwänglers zu den schillerndsten Familien in Deutschland. Sie waren Bauern und Bildungsbürger, Archäologen und Philologen, Künstler und Bohemiens. Eberhard Straub, bekannter…

Misha Aster: Das Reichsorchester. Die Berliner Philharmoniker und der Nationalsozialismus

Cover: Misha Aster. Das Reichsorchester - Die Berliner Philharmoniker und der Nationalsozialismus. Siedler Verlag, München, 2007.
Siedler Verlag, München 2007
ISBN 9783886808762, Gebunden, 398 Seiten, 21,95 EUR
Mit einem Vorwort von Wolf Lepenies. Die Berliner Philharmoniker, eines der bekanntesten Orchester der Welt, dienten den Nationalsozialisten als kulturelles Flaggschiff und Propagandainstrument. Der…