Übersicht

Stichwort "Natascha Freundel"


3 Bücher von insgesamt 4

Klaus Harpprecht: Harald Poelchau. Ein Leben im Widerstand

Cover: Klaus Harpprecht. Harald Poelchau - Ein Leben im Widerstand. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2004.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783498029692, Gebunden, 253 Seiten, 19,90 EUR
Im Jahr 1933 übernahm ein junger Theologe das Amt des Gefängnispfarrers in der Berliner Haftanstalt Tegel: Harald Poelchau. Er ahnte nicht, dass er in den folgenden zwölf Jahren dem mörderischen Charakter…

Madeleine K. Albright: Madeleine Albright: Die Autobiografie.

Cover: Madeleine K. Albright. Madeleine Albright: Die Autobiografie. C. Bertelsmann Verlag, München, 2003.
C. Bertelsmann Verlag, München 2003
ISBN 9783570007297, Gebunden, 672 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Holger Fliessbach und Angela Schmitz. Madeleine Korbel Albright ging als mächtigste Politikerin der USA in die Geschichte ein. Als erste Frau übernahm sie 1997 unter Präsident…

Orlando Figes: Nataschas Tanz. Eine Kulturgeschichte Russlands

Cover: Orlando Figes. Nataschas Tanz - Eine Kulturgeschichte Russlands. Berlin Verlag, Berlin, 2003.
Berlin Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783827004871, Gebunden, 720 Seiten, 39,80 EUR
Aus dem Englischen von Sabine Baumann und Bernd Rullkötter. In einer berühmten Szene von Tolstois Roman "Krieg und Frieden" hört die junge Fürstin Natascha ein ihr unbekanntes Volkslied und beginnt instinktiv…