Übersicht

Stichwort "Fotografiegeschichte"


3 Bücher von insgesamt 7

Annette Vowinckel: Agenten der Bilder . Fotografisches Handeln im 20. Jahrhundert

Cover: Annette Vowinckel. Agenten der Bilder  - Fotografisches Handeln im 20. Jahrhundert. Wallstein Verlag, Göttingen, 2016.
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835319264, Gebunden, 480 Seiten, 34,90 EUR
Wie verändert der Ansturm der Bilder im 20. Jahrhundert politisches Handeln und Öffentlichkeit? Fotografiegeschichte wird oft als Geschichte der Bilder geschrieben. Wer aber fotografiert unter welchen…

Katharina Sykora: Die Tode der Fotografie II. Tod, Theorie und Fotokunst

Cover: Katharina Sykora. Die Tode der Fotografie II - Tod, Theorie und Fotokunst. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2015.
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2015
ISBN 9783770549160, Gebunden, 517 Seiten, 58,00 EUR
Das 'Es ist gewesen' verbindet Tod und Fotografie. Fototheorien haben dieses Wirkungspotenzial von Beginn an beschrieben und hierfür einen Kanon an Metaphern ausgebildet. Für viele Fotokünstler ist der…

Manfred Heiting/Roland Jaeger: Autopsie, Band I. Deutschsprachige Fotobücher1918 bis 1945

Cover: Manfred Heiting / Roland Jaeger. Autopsie, Band I - Deutschsprachige Fotobücher1918 bis 1945. Steidl Verlag, Göttingen, 2012.
Steidl Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783869304120, Gebunden, 516 Seiten, 95,00 EUR
Dieses zweibändige Werk stellt die deutschsprachigen Fotobücher der Zwischenkriegszeit in ihrer ganzen Bandbreite anschaulich vor. Es dokumentiert die Fotobücher im Erhaltungszustand ihres Erscheinens,…