Übersicht

Stichwort "Friedrich Karl Flick"


3 Bücher

Kim Christian Priemel: Flick. Eine Konzerngeschichte vom Kaiserreich bis zur Bundesrepublik

Cover: Kim Christian Priemel. Flick - Eine Konzerngeschichte vom Kaiserreich bis zur Bundesrepublik. Wallstein Verlag, Göttingen, 2007.
Wallstein Verlag, Göttingen 2007
ISBN 9783835302198, Gebunden, 864 Seiten, 48,00 EUR
Die erste wissenschaftlich fundierte Geschichte des Flick-Konzerns. Der Name Flick steht wie ein Menetekel über der deutschen Wirtschaftsgeschichte des 20. Jahrhunderts. Wie bei keinem anderen Unternehmen…

Thomas Ramge: Die Flicks. Eine deutsche Familiengeschichte um Geld, Macht und Politik

Cover: Thomas Ramge. Die Flicks - Eine deutsche Familiengeschichte um Geld, Macht und Politik. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2004.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783593374048, Gebunden, 288 Seiten, 24,90 EUR
Waffen, Macht, Skandale - diese Stichworte beherrschen die Geschichte der einstmals reichsten deutschen Familie. Der Pakt mit Kaiser und NS-Staat begann für den Stahlkonzern jeweils mit riesigen Gewinnen…

Thomas Ramge: Die großen Polit-Skandale. Eine andere Geschichte der Bundesrepublik

Cover: Thomas Ramge. Die großen Polit-Skandale - Eine andere Geschichte der Bundesrepublik. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2003.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593370699, Gebunden, 270 Seiten, 21,50 EUR
Franz-Josef Strauß, Günter Guillaume, Friedrich Karl Flick, Uwe Barschel, Helmut Kohl: Immer wieder in ihrer Geschichte wurde die Bundesrepublik von politischen Skandalen erschüttert - wobei jedes Jahrzehnt…