Stichwort-Übersicht

Dreißigjähriger Krieg

Insgesamt 76 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 40

Mark Greengrass: Das verlorene Paradies. Europa 1517-1648

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2018
ISBN 9783806236613, Gebunden, 782 Seiten, 39.95 EUR
[…] großen gesellschaftlichen, politischen und kulturellen Entwicklungen vor und während des Dreißigjährigen Kriegs. Er rückt dabei immer wieder die historischen Zeitgenossen in…

Hans Medick: Der Dreißigjährige Krieg. Zeugnisse vom Leben mit Gewalt

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835332485, Gebunden, 448 Seiten, 29.90 EUR
[…] Mit vierzig Abbildungen. Der Dreißigjährige Krieg "aus der Nähe", erzählt aus Dokumenten. Die historischen Abhandlungen zum Dreißigjährigen Krieg bestehen bisher…

Johannes Burkhardt: Der Krieg der Kriege. Eine neue Geschichte des Dreißigjährigen Krieges

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783608961768, Gebunden, 352 Seiten, 25.00 EUR
[…] Der Dreißigjährige Krieg (1618-1648) war einer der katastrophalsten Kriege in der Geschichte Deutschlands. Eindringlich schildert Johannes Burkhardt das Kriegsgeschehen und…
mehr Bücher


3 Artikel

Der Dreißigjährige Krieg

Vom Nachttisch geräumt 29.10.2018 […] vor dem Hintergrund des dreißigjährigen Krieges. Er empfiehlt das vor wenigen Wochen erschienene Buch des 1939 geborenen Mikrohistorikers Hans Medick "Der Dreißigjährige Krieg - Zeugnisse vom Leben mit […] Kopf des Lesers ein Bild der Auseinandersetzungen des Dreißigjährigen Krieges. "Der Krieg der Kriege - Eine neue Geschichte des Dreißigjährigen Krieges" (Klett-Cotta, Stuttgart 2018, 296 Seiten, s/w Abbildungen […] sei hier sehr flüchtig hingewiesen auf einige Bücher, die in den letzten Jahren über den Dreißigjährigen Krieg erschienen. Daniel Kehlmann veröffentlichte 2017 seinen Roman "Tyll", in dem er eine fiktive […] Von Arno Widmann

Seele, Körper und Information

Vom Nachttisch geräumt 27.04.2016 […] Kaiser und Reich stellten sich gegen ihn. Es kam zu einer Auseinandersetzung, die in den Dreißigjährigen Krieg führte. Gegen Friedrich V. wurde die Reichsacht verhängt. Er verlor nicht nur das Königreich […] Es gibt viele Punkte, auf die ich eingehen könnte und wohl auch müsste. Zum Beispiel der Dreißigjährige Krieg, der ein großer Abwesender, gleichwohl immer wieder hindurchblinkender Akteur dieses Briefwechsels […] andere Saiten mitgeschwungen haben. Aber ich weiß zu wenig darüber. Zuwenig über die Liebe im Dreißigjährigen Krieg und erst recht zu wenig über die beiden. Und zweitens? Gleich zu Beginn des Briefwechsels […] Von Arno Widmann