Übersicht

Stichwort "Richard Dawkins"


3 Bücher von insgesamt 10

Rudolf Langthaler: Warum Dawkins Unrecht hat. Eine Streitschrift

Cover: Rudolf Langthaler. Warum Dawkins Unrecht hat - Eine Streitschrift. Karl Alber Verlag, Freiburg i.Br., 2015.
Karl Alber Verlag, Freiburg i.Br. 2015
ISBN 9783495487495, Gebunden, 581 Seiten, 39 EUR
Mit seinen Büchern "Der Gotteswahn" (2006) und "Die Schöpfungslüge" (2009) ist der englische Evolutionsbiologe Richard Dawkins zweifellos zum prominentesten Vertreter und Wortführer des "Neuen Atheismus"…

Richard Dawkins: Der erweiterte Phänotyp. Der lange Arm der Gene

Cover: Richard Dawkins. Der erweiterte Phänotyp - Der lange Arm der Gene. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg, 2010.
Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 2010
ISBN 9783827427069, Gebunden, 350 Seiten, 34,95 EUR
Aus dem Englischen von Wolfgang Mayer. Mit einem Nachwort von Daniel Dennett. Richard Dawkins betrachtet dieses 1982 erschienene, 1999 überarbeitete und ergänzte Buch als seinen Hauptbeitrag zur Evolutionsbiologie…

Richard Dawkins: Die Schöpfungslüge. Warum Darwin Recht hat

Cover: Richard Dawkins. Die Schöpfungslüge - Warum Darwin Recht hat. Ullstein Verlag, Berlin, 2010.
Ullstein Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783550087653, Gebunden, 527 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Englischen von Sebastian Vogel. Richard Dawkins tritt den Beweis an, dass die Evolutionstheorie keine bloße Hypothese oder gar Glaubenssache ist, sondern dass sie schlicht und ergreifend stimmt.…