Stichwort

Ernst Bloch

Zurück | 1 | 2 | Vor

Gert Ueding: Wo noch niemand war. Erinnerungen an Ernst Bloch

Cover
Klöpfer und Meyer Verlag, Tübingen 2016
ISBN 9783863514150, Gebunden, 216 Seiten, 22.00 EUR
[…] Ein faszinierendes, packendes - und sehr persönliches - Porträt Ernst Blochs, des großen Leipziger und Tübinger Philosophen. Ein gutes Stück deutsch-deutscher Wissenschafts-…

Theodor W. Adorno / Gershom Scholem: Theodor W. Adorno / Gershom Scholem: Briefwechsel 1939-1969. Der liebe Gott wohnt im Detail, Briefe und Briefwechsel. Band 8

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518586174, Gebunden, 548 Seiten, 39.95 EUR
[…] Herausgegeben von Asaf Angermann. "Er gefällt mir außerordentlich gut und wir fanden uns recht viel zu sagen", schrieb Gershom Scholem 1938 an Walter Benjamin. Mit "Er" ist Theodor…

Heinz Rademacher (Hg.): Gastl Welt. Hommage an eine 'alte' Buchhandlung

Cover
Klöpfer und Meyer Verlag, Tübingen 2013
ISBN 9783863510510, Gebunden, 246 Seiten, 22.00 EUR
[…] 1949 gegründet, eingerichtet in den Räumen einer vormaligen Gaststätte, konnte man sich schon beim Betreten der Buchhandlung Gastl in Tübingen dem besonderen Fluidum kaum entziehen.…

Ernst Bloch: Das Prinzip Hoffnung. 3 Bände

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518281543, Kartoniert, 1696 Seiten, 28.00 EUR
[…] Gesamtausgabe in 16 Bänden. 8. Auflage. […]

Franz-Maria Sonner (Hg.): Was war, was bleibt. Die 68er und ihre Theoretiker. Adorno, Horkheimer, Bloch, Mitscherlich, Marcuse, Dutschke

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2008
ISBN 9783888975158, CD, 29.90 EUR
[…] Acht Audio-CDs mit Booklet, 426 Minuten Laufzeit. 1968 - war da was? Und ob. Auch wenn die Einschätzungen, inwiefern die Studentenbewegung die bundesrepublikanische Gesellschaft verändert…

Jürgen Teller: Briefe an Freunde. 1942-1999

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783458173441, Gebunden, 612 Seiten, 29.80 EUR
[…] Literatur und Philosophie und neue Freundschaften seinem Leben eine andere Richtung. Die Begegnung mit Ernst Bloch war für ihn bestimmend, sie wurde ihm zur "Kopernikanischen…

Ernst Bloch: Der unbemerkte Augenblick. Feuilletons für die Frankfurter Zeitung 1916-1934

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518418895, Gebunden, 399 Seiten, 28.00 EUR
[…] Blochs philosophische Analysen erhalten ihren besonderen Charme durch eine Mikrophänomenologie der alltäglichen, sozialen und geschichtlichen Lebenswelt. Sie offenbart den Menschen…

Bloch. Eine Bildmonografie

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518418888, Gebunden, 223 Seiten, 39.90 EUR
[…] Herausgegeben vom Ernst-Bloch-Zentrum. Ernst Bloch ist mehr als einer der großen Philosophen der Gegenwart: Er ist eine Jahrhundertgestalt. Sein Leben und Werk spiegeln…

Ernst Bloch: Die Abenteuer der Treue. Briefe an Karola 1928-1949

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518416730, Gebunden, 267 Seiten, 19.80 EUR
[…] "Wir wollen dort nicht einsam sein, wo wir endlich leben", heißt es in Geist der Utopie. Ernst Bloch vertritt die Idee einer vom eigenen Schaffen untrennbaren Liebe. Für ihn…

Gerhard Zwerenz / Ingrid Zwerenz: Sklavensprache und Revolte. Der Bloch-Kreis und seine Freunde in Ost und West

Cover
Schwartzkopff Buchwerke, Hamburg - Berlin 2004
ISBN 9783937738116, Gebunden, 544 Seiten, 29.00 EUR
[…] im Westen verschwiegen, weil er sich zu den Frontlinien des Kalten Krieges querstellte. Ging es Ernst Bloch und seinen Leipziger Studenten doch um einen richtigen Sozialismus…

Siegfried Kracauer / Leo Löwenthal: In steter Freundschaft. Briefwechsel 1921 - 1966

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2003
ISBN 9783934920279, Broschiert, 292 Seiten, 24.00 EUR
[…] Herausgegeben von Peter-Erwin Jansen und Christian Schmidt, mit einem Vorwort von Martin Jay. Das 20. Jahrhundert ließ bürgerliches Leben in Weltkriegen, Inflation, Revolution und industriellem…

George Wyland-Herzfelde: Glück gehabt. Erinnerungen

Cover
dtv, München 2003
ISBN 9783423243292, Kartoniert, 300 Seiten, 15.00 EUR
[…] George Wyland, der heute in der Schweiz lebt, hat die Memoiren seiner ersten 24 Lebensjahre geschrieben. So erleben wir Flucht und Exil aus der Perspektive eines aufgeweckten Kindes…

Rudi Dutschke: Jeder hat sein Leben ganz zu leben. Die Tagebücher 1963-1979

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2003
ISBN 9783462032246, Gebunden, 432 Seiten, 22.90 EUR
[…] Herausgegeben von Gretchen Dutschke. Rudi Dutschke war einer der originellsten politischen Köpfe der Bundesrepublik. Er kämpfte für eine sozialistische Revolution in Westdeutschland…

Werner Krauss: Werner Krauss: Briefe 1922 bis 1976

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783465031826, Broschiert, 1054 Seiten, 74.00 EUR
[…] zwischen 1933 und 1945 im Land blieben oder erst in der Nachkriegszeit hervortraten - Erich Auerbach, Ernst Bloch, Herbert Dieckmann, Ernst Engelberg, Hans Robert Jauß, Erich…

Jürgen Teller: Hoffnung und Gefahr. Essays, Aufsätze, Briefe 1954-1999

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518412817, Gebunden, 285 Seiten, 19.43 EUR
[…] Herausgegeben von Hubert Witt. Mit Beiträgen von Ernst Bloch, Volker Braun und Friedrich Dieckmann. Als Ernst Bloch 1963 sein erstes Buch im »Westen« Deutschlands…

Zurück | 1 | 2 | Vor