Übersicht

Stichwort "Michael Birnbaum"


3 Bücher von insgesamt 5

Wolfgang Fengler: Politische Reformhemmnisse und ökonomische Blockierung in Afrika. Die Zentralafrikanische Republik und Eritrea im Vergleich

Cover: Wolfgang Fengler. Politische Reformhemmnisse und ökonomische Blockierung in Afrika - Die Zentralafrikanische Republik und Eritrea im Vergleich. Nomos Verlag, Baden-Baden, 2001.
Nomos Verlag, Baden-Baden 2001
ISBN 9783789070648, Broschiert, 289 Seiten, 24,54 EUR
Afrikas Ökonomien sind blockiert. Weder die projektorientierte Entwicklungszusammenarbeit noch die seit 1979 mit Weltbank und IWF vereinbarten Strukturanpassungsprogramme konnten dazu beitragen, den Kontinent…

Michael Birnbaum: Die schwarze Sonne Afrikas.

Cover: Michael Birnbaum. Die schwarze Sonne Afrikas. Piper Verlag, München, 2000.
Piper Verlag, München 2000
ISBN 9783492041508, Gebunden, 356 Seiten, 22,50 EUR
Dem Journalisten Michael Birnbaum ging es wie vielen vor ihm: Eher widerwillig nach Afrika gekommen, verfiel er binnen kurzem dem Zauber des dunklen Kontinents. Er machte sich auf, um über die eigentliche…

Eric Hobsbawm: Das Gesicht des 21. Jahrhunderts. Ein Gespräch mit Antonio Polito

Cover: Eric Hobsbawm. Das Gesicht des 21. Jahrhunderts - Ein Gespräch mit Antonio Polito. Carl Hanser Verlag, München, 2000.
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446198821, Gebunden, 224 Seiten, 17,38 EUR
Aus dem Englischen von Udo Rennert. Die Geschichte des 20. Jahrhunderts ist noch nicht abgeschlossen. Seine Umbrüche und Katastrophen haben Druckwellen erzeugt, die bis heute nachwirken. Mit Optimismus…