Übersicht

Stichwort "Chuck Berry"


3 Bücher von insgesamt 4

Jonathan Cott/Susan Sontag: The Doors und Dostojewski. Das Rolling-Stone-Interview

Cover: Jonathan Cott / Susan Sontag. The Doors und Dostojewski - Das Rolling-Stone-Interview. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2014.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783455503302, Gebunden, 128 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Georg Deggerich. 1978 treffen sich Susan Sontag und Jonathan Cott zum Interview. Erst in Sontags Pariser Wohnung, dann in ihrem Loft in New York. Entstanden ist ein vielseitiges…

Keith Richards: Life.

Cover: Keith Richards. Life. Heyne Verlag, München, 2010.
Heyne Verlag, München 2010
ISBN 9783453163034, Gebunden, 736 Seiten, 26,99 EUR
Mit James Fox. Bei den Rolling Stones erschuf Keith Richards die Songs, die die Welt veränderten. Sein Leben ist purer Rock'n'Roll. Jetzt erzählt er selbst seine Geschichte. Wie er als Kind in England…

Nadine Cohodas: Wie Chess den Blues vergoldete. Die Geschichte der Brüder Chess und ihrer legendären Plattenfirma

Cover: Nadine Cohodas. Wie Chess den Blues vergoldete - Die Geschichte der Brüder Chess und ihrer legendären Plattenfirma. Hannibal Verlag, Innsbruck, 2003.
Hannibal Verlag, Höfen 2003
ISBN 9783854452072, Gebunden, 359 Seiten, 25,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Rüdiger Hipp. Muddy Waters, Chuck Berry, Etta James, Bo Diddley, Howlin' Wolf - die meisten großen Namen des Blues begannen ihre Karriere bei Chess Records. Der Name Chess…