Stichwort-Übersicht

Brigitte Bardot


3 Artikel

Sexsymbol ist nicht genug

Vom Nachttisch geräumt 04.12.2016 […] Aber es geht um Brigitte Bardot. Jetzt merke ich auch, dass womöglich das Woody Allen Zitat gar nicht aus dem Jahre 1972 stammt. Ich habe es aus einem Bildband über Brigitte Bardot, und es könnte sein […] gewesen. Henry-Jean Servat: Brigitte Bardot, Schirmer/Mosel, München 2016, aus dem Französischen von Michaele Angermair, mit einem unveröffentlichten Interview zwischen Brigitte Bardot und Henry-Jean Servat […] 1972 erklärte Woody Allen: "Brigitte Bardot wird auf ewig die schönste Frau der Welt bleiben. Ich bin zutiefst überzeugt, dass es nichts Schöneres auf der Welt gibt als sie." Eine völlig dumme Bemerkung […] Von Arno Widmann

Berlinale 1. Tag

Außer Atem 09.02.2006 […] gegen die Enge und die Biederkeit, denen sich Doris Day so freudig unterwarf. Lauren Bacall, Brigitte Bardot, Ulla Jacobsson, Grace Kelly, Annekathrin Bürger, Maria Schell, Jean Simmons, Hildegard Knef […] hinwegspottet. Hildegard Knef, die "Sünderin", die der Bannstrahl der katholischen Kirche traf. Brigitte Bardot mit Hüften so geschwungen wie die Lippen. Die luftigen Maria Schell und Harriet Andersson. Die […] Von Thekla Dannenberg, Ekkehard Knörer, Christoph Mayerl


2 Bücher

Gunter Sachs: Gunter Sachs: Mein Leben

Cover
Piper Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783492044868, Gebunden, 423 Seiten, 24.90 EUR
[…] vor allem ist da das "Genie der Freundschaft" Gunter Sachs: Er flirtete mit Soraya, heiratete Brigitte Bardot, traf die Kennedys und Salvador Dali, war befreundet mit Gianni…

Brigitte Bardot: Ein Ruf aus der Stille

Cover
Langen Müller Verlag, München 2004
ISBN 9783784429465, Gebunden, 224 Seiten, 19.90 EUR
[…] Aus dem Französischen von Antoinette Gittinger. Brigitte Bardot kritisiert unsere Gesellschaft, ihren aufs rein Materielle abzielenden Opportunismus, die Gefahr der zwischenmenschlichen…