Stichwort

Autoritarismus

22 Bücher - Seite 1 von 2

Hans F. Bellstedt: Die Vermessung der Freiheit. Was unsere offene Gesellschaft bedroht und wie wir sie stärken können

Cover
Otto Meißners Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783828038035, Kartoniert, 252 Seiten, 19.90 EUR
[…] Unsere Freiheit ist in Gefahr. Wähnten wir uns vor etwas mehr als dreißig Jahren, nach dem Ende des Kalten Krieges, am "Ende der Geschichte" (Francis Fukuyama), so stellen wir heute…

Christopher Kubaseck / Günter Seufert: Abschied von Atatürk. Die Krisen und Konflikte der Neuen Türkei

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2023
ISBN 9783406806421, Kartoniert, 266 Seiten, 18.00 EUR
[…] Die Türkei verehrt offiziell weiter ihren Gründer Atatürk, doch tatsächlich hat sich das Land unter Präsident Erdogan vom "Vater der Türken" verabschiedet. Die Türkei-Experten Günter…

Herfried Münkler: Welt in Aufruhr. Die Ordnung der Mächte im 21. Jahrhundert

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783737101608, Gebunden, 528 Seiten, 30.00 EUR
[…] Spätestens seit dem Abzug westlicher Truppen aus Afghanistan und dem russischen Überfall auf die Ukraine wissen wir, dass die bislang geltende Ordnung an ihr Ende gekommen ist. Die…
🗊 4 Notizen

Raymond Geuss: Nicht wie ein Liberaler denken

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783518587980, Gebunden, 267 Seiten, 28.00 EUR
[…] trifft, und nach Westdeutschland, wo er das erste Mal Adorno liest. "Nicht wie ein Liberaler denken" führt  durch die intellektuellen Strömungen, die Geuss' ablehnende Haltung zu Liberalismus…
🗊 4 Notizen

Timothy Snyder: Über Tyrannei. Zwanzig Lektionen für den Widerstand (mp3-CD. Ungekürzte Lesung)

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2023
ISBN 9783406800818, CD, 20.00 EUR
[…] Gelesen von Ullrich Matthes. Weltweit stützen sich Menschen, die für die Verteidigung der Freiheit demonstrieren, auf die Lektionen dieses mittlerweile berühmten Buches. Snyders historische…

Arnd Pollmann: Menschenrechte und Menschenwürde. Zur philosophischen Bedeutung eines revolutionären Projekts

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783518299708, Kartoniert, 451 Seiten, 26.00 EUR
[…] In Reaktion auf die totalitären Verbrechen und den Zweiten Weltkrieg greift bald nach 1945 eine weltpolitisch revolutionäre Vision um sich: Die Vereinten Nationen verpflichten sich…

Carolin Amlinger / Oliver Nachtwey: Gekränkte Freiheit. Aspekte des libertären Autoritarismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783518430712, Gebunden, 480 Seiten, 28.00 EUR
[…] Der libertäre Autoritarismus, so Carolin Amlinger und Oliver Nachtwey, ist eine Folge der Freiheitsversprechen der Spätmoderne: Mündig soll er sein, der Einzelne, dazu noch…
🗊 7 Notizen

Ray Loriga: Kapitulation. Roman

Cover
CulturBooks, Hamburg 2022
ISBN 9783959881555, Gebunden, 200 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Spanischen von Alexander Dobler. Eine mitreißende Geschichte über kollektive Manipulation und den Kampf um Selbstbehauptung in einem totalitären System. Zehn Jahre sind seit…
🗊 4 Notizen

Günter Frankenberg (Hg.) / Wilhelm Heitmeyer (Hg.): Treiber des Autoritären. Pfade von Entwicklungen zu Beginn des 21. Jahrhunderts

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2022
ISBN 9783593516073, Kartoniert, 532 Seiten, 45.00 EUR
[…] Mit Beiträgen von Wilhelm Heitmeyer, Brigitte Bargetz, Michael Zürn, Kai Biermann, Oliver Decker, Paula Diehl, Klaus Dörre, Nina Elena Eggers u.a.. Zählen Krisen zu den besonderen Treibern…
🗊 3 Notizen

György Dalos: Das System Orbán. Die autoritäre Verwandlung Ungarns

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406782091, Gebunden, 224 Seiten, 18.00 EUR
[…] In Ungarn findet ein auf allen Ebenen der Gesellschaft und Politik ausgetragener Kulturkampf statt. Die Gegner sind ein von Viktor Orbán immer autoritärer geführter, immer rücksichtsloser…

Karl-Heinz Ott: Verfluchte Neuzeit. Eine Geschichte des reaktionären Denkens

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2022
ISBN 9783446270978, Gebunden, 432 Seiten, 26.00 EUR
[…] Misstrauen in die Demokratie, Radikalisierung, autoritäre Staatsmodelle - Karl-Heinz Ott fragt: Hat die Aufklärung ihren Zweck verfehlt? Querdenker stürmen den Reichstag. Ein Schamane…
🗊 7 Notizen

Richard J. Bernstein: Denkerin der Stunde. Über Hannah Arendt

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429440, Gebunden, 141 Seiten, 14.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn. "Begreifen", schreibt Hannah Arendt in ihrem Hauptwerk "Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft", bedeute, "sich aufmerksam und unvoreingenommen…
🗊 4 Notizen

Ulf Poschardt: Mündig

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783608982442, Gebunden, 271 Seiten, 20.00 EUR
[…] Ohne Mündigkeit kann es keine Demokratie, keine offene Gesellschaft geben. Doch Autoritarismus, Moralismus und Technologisierung bedrohen das freie und selbstbestimmte Individuum.…
🗊 4 Notizen

Grégoire Chamayou: Die unregierbare Gesellschaft. Eine Genealogie des autoritären Liberalismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518587386, Gebunden, 496 Seiten, 32.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Michael Halfbrodt. Die 1970er Jahre wurden von einer gigantischen "Regierbarkeitskrise" erschüttert: Die Wirtschaftswelt hatte mit massiver Disziplinlosigkeit…
🗊 3 Notizen

Fritz Pleitgen / Michail Schischkin: Frieden oder Krieg. Russland und der Westen - eine Annäherung

Cover
Ludwig Verlag, München 2019
ISBN 9783453281172, Gebunden, 384 Seiten, 20.00 EUR
[…] Gibt es Anlass, Moskau zu fürchten? Hat womöglich Russland Grund, dem Westen zu misstrauen? Wodurch werden die Spannungen zwischen Ost und West befeuert? Und lassen sie sich lösen? Der…