Übersicht

Stichwort "Antonin Artaud"


3 Bücher von insgesamt 5

Gwenaelle Aubry: Niemand. Roman

Cover: Gwenaelle Aubry. Niemand - Roman. Droschl Verlag, Graz, 2013.
Droschl Verlag, Graz 2013
ISBN 9783854208433, Gebunden, 150 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Dieter Hornig. Nach dem Tod ihres Vaters findet Gwenaëlle Aubry unter seinen Aufzeichnungen ein Manuskript mit dem Titel "Das melancholische schwarze Schaf" und dem Vermerk "à…

Antonin Artaud: Texte zum Film. Artaud Werke 11

Cover: Antonin Artaud. Texte zum Film - Artaud Werke 11. Matthes und Seitz, Berlin, 2012.
Matthes und Seitz, Berlin 2012
ISBN 9783882216127, Gebunden, 310 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Französischen, mit einem Nachwort und Anmerkungen von Bernd Mattheus. Antonin Artauds Karriere als Filmschauspieler begann 1924 in der Rolle eines diabolischen Gigolos, der in Zeitlupe erdrosselt…

Manfred Brauneck: Die Welt als Bühne. Geschichte des europäischen Theaters. Band 4: Das europäische Theater in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts

Cover: Manfred Brauneck. Die Welt als Bühne. Geschichte des europäischen Theaters - Band 4: Das europäische Theater in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar, 2004.
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2004
ISBN 9783476016164, Gebunden, 976 Seiten, 159,95 EUR
Mit zahlreichen zum Teil farbigen Abbildungen. Das europäische Theater war in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts geprägt durch ein Nebeneinander unterschiedlichster Positionen und künstlerischer Richtungen:…