Übersicht

Stichwort "Antikolonialismus"


3 Bücher von insgesamt 4

Godwin Kornes/Carola Lentz: Staatsinszenierung, Erinnerungsmarathon und Volksfest. Afrika feiert 50 Jahre Unabhängigkeit

Cover: Godwin Kornes (Hg.) / Carola Lentz (Hg.). Staatsinszenierung, Erinnerungsmarathon und Volksfest - Afrika feiert 50 Jahre Unabhängigkeit. Brandes und Apsel Verlag, Frankfurt am Main, 2012.
Brandes und Apsel Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783860997178, Kartoniert, 200 Seiten, 24,90 EUR
2010 feierten 17 afrikanische Länder ein halbes Jahrhundert Unabhängigkeit. Die Jubiläen waren eindrucksvolle Beispiele für die Selbstinszenierung afrikanischer Regierungen und Eliten und wurden vielerorts…

Jörg Fisch: Das Selbstbestimmungsrecht der Völker. Die Domestizierung einer Illusion

Cover: Jörg Fisch. Das Selbstbestimmungsrecht der Völker - Die Domestizierung einer Illusion. C. H. Beck Verlag, München, 2010.
C. H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406598586, Gebunden, 220 Seiten, 24,95 EUR
Die Idee eines Selbstbestimmungsrechts der Völker besagt, dass Völker das Recht haben, einen Staat zu bilden, und selbst darüber entscheiden können, ob sie dieses Recht wahrnehmen oder nicht. Die erste…

Eduardo Galeano: Die offenen Adern Lateinamerikas. Die Geschichte eines Kontinents. Neuausgabe

Cover: Eduardo Galeano. Die offenen Adern Lateinamerikas - Die Geschichte eines Kontinents. Neuausgabe. Peter Hammer Verlag, Wuppertal, 2009.
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2009
ISBN 9783779502784, Gebunden, 409 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Spanischen von Angelica Ammar. "Der Autor bedauert, dass diese Seiten nicht an Aktualität verloren haben." Eduardo Galeano in seiner Einleitung zur Neuausgabe. Der Ruhm Eduardo Galeanos gründet…