Übersicht

Stichwort "Antijudaismus"


3 Bücher von insgesamt 8

David Nirenberg: Anti-Judaismus. Eine andere Geschichte des westlichen Denkens

Cover: David Nirenberg. Anti-Judaismus - Eine andere Geschichte des westlichen Denkens. C. H. Beck Verlag, München, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406675317, Gebunden, 587 Seiten, 39,95 EUR
Aus dem Englischen von Martin Richter. Anti-Judaismus gilt als eine irrationale Abweichung vom westlichen Denkweg hin zu Freiheit, Toleranz und Fortschritt. David Nirenberg zeigt demgegenüber anhand zahlreicher…

Thomas Kaufmann: Luthers 'Judenschriften'. Ein Beitrag zu ihrer historischen Kontextualisierung

Cover: Thomas Kaufmann. Luthers 'Judenschriften' - Ein Beitrag zu ihrer historischen Kontextualisierung. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2011.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2011
ISBN 9783161507724, Kartoniert, 321 Seiten, 29,00 EUR
Thomas Kaufmann stellt Luthers "Judenschriften" vor dem Hintergrund der sich dramatisch verändernden historischen Kontexte der Reformationszeit und im Kontext der zeitgenössischen Debatten dar. Während…

Arnold Angenendt: Toleranz und Gewalt. Das Christentum zwischen Bibel und Schwert

Cover: Arnold Angenendt. Toleranz und Gewalt - Das Christentum zwischen Bibel und Schwert. Aschendorff Verlag, Münster, 2006.
Aschendorff Verlag, Münster 2006
ISBN 9783402002155, Gebunden, 797 Seiten, 24,80 EUR
Der Kirchenhistoriker Arnold Angenendt behandelt in seinem neuen Buch die heute gängigen Anklagen gegen das Christentum. Die Liste der aufgerechneten "Todsünden" ist lang: Leib- und Geschlechterfeindlichkeit,…