Bücherschau des Tages

Strenge Zärtlichkeit

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
08.04.2021. Die FAZ lässt sich von Dorothee Kimmich durch die Niemandsländer der Literatur führen. Die FR lässt sich von Bill Francois die Eloquenz der Sardine erklären. Die SZ lässt sich von Tim Parks die konzeptuelle Besinnungslosigkeit Heidelberger Naturwissenschaftler vorführen. Die Zeit lernt von Dan Diner, wie erst Multiperspektivismus die Komplexität des Zweiten Weltkriegs verständlich macht.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Raphaela Edelbauer: DAVE. Roman

Cover: Raphaela Edelbauer. DAVE - Roman. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2021.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783608964738, Gebunden, 432 Seiten, 25,00 EUR
Was braucht es, um eine Maschine mit menschlichem Bewusstsein auszustatten? Den Programmierer Syz interessiert nichts so sehr wie die Beantwortung dieser Frage. Doch als er hinter die Kulissen des Labors…

Helon Habila: Reisen. Roman

Cover: Helon Habila. Reisen - Roman. Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg, 2020.
Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg 2020
ISBN 9783884236369, Gebunden, 320 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Englischen von Susann Urban. Ein in den USA lebender nigerianischer Akademiker besucht seine amerikanische Frau Gina in Berlin. Gina ist Kunststipendiatin und arbeitet derzeit an einem Projekt…

Dorothee Kimmich: Leeres Land. Niemandsländer in der Literatur

Cover: Dorothee Kimmich. Leeres Land - Niemandsländer in der Literatur. Konstanz University Press, Göttingen, 2021.
Konstanz University Press, Göttingen 2021
ISBN 9783835391345, Gebunden, 221 Seiten, 24,00 EUR
Wem gehören Niemandsländer? Bei der Debatte um individuelles, gemeinschaftliches oder staatliches Eigentum an Grund und Boden konkurrieren seit der Antike theologische, philosophische, juristische und…

Frankfurter Rundschau

Bill Francois: Die Eloquenz der Sardine. Unglaubliche Geschichten aus der Welt der Flüsse und Meere

Cover: Bill Francois. Die Eloquenz der Sardine - Unglaubliche Geschichten aus der Welt der Flüsse und Meere. C.H. Beck Verlag, München, 2021.
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406766909, Gebunden, 234 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Französischen von Frank Sievers. "Die einzigen Tiere, denen ich auf gar keinen Fall begegnen wollte, waren Fische." Eine Sardine, strahlend und zerbrechlich, befreite Bill François einst als Kind…

Howard Jacobson: Rendezvous und andere Alterserscheinungen. Roman

Cover: Howard Jacobson. Rendezvous und andere Alterserscheinungen - Roman. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2021.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783608964578, Gebunden, 400 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Johann Christoph Maass. Mit über neunzig vergisst Beryl Dusinbery alles Mögliche, nicht selten sogar die eigenen Kinder. Ihr Verstand ist jedoch so scharf wie eh und je, sehr zum…

Neue Zürcher Zeitung

Bernardine Evaristo: Mädchen, Frau etc.. Roman

Cover: Bernardine Evaristo. Mädchen, Frau etc. - Roman. Tropen Verlag, Stuttgart, 2021.
Tropen Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783608504842, Gebunden, 512 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Englischen von Tanja Handels. Die Dramatikerin Amma steht kurz vor dem Durchbruch. In ihrer ersten Inszenierung am Londoner National Theatre setzt sie sich mit ihrer Identität als schwarze, lesbische…

Süddeutsche Zeitung

Ulla Hahn: stille trommeln. Neue Gedichte aus zwanzig Jahren

Cover: Ulla Hahn. stille trommeln - Neue Gedichte aus zwanzig Jahren. Penguin Verlag, München, 2021.
Penguin Verlag, München 2021
ISBN 9783328601470, Gebunden, 208 Seiten, 20,00 EUR
Mehr als zwanzig Jahre schrieb die vielfach preisgekrönte Lyrikerin Ulla Hahn an ihrem vierbändigen autobiografischen Romanzyklus, der 2001 mit dem ersten Band "Das verborgene Wort" eröffnet wurde. Gerade…

Steffen Kopetzky: Monschau. Roman

Cover: Steffen Kopetzky. Monschau - Roman. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2021.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783737101127, Gebunden, 352 Seiten, 22,00 EUR
Im Jahr 1962, als das nukleare Wettrüsten seinen Höhepunkt erreicht, als in Algier und Paris Bomben explodieren, bricht im Wirtschaftswunder-Deutschland der junge Mediziner Nikolaos Spyridakis in die…

Tim Parks: Bin ich mein Gehirn?. Dem Bewusstsein auf der Spur

Cover: Tim Parks. Bin ich mein Gehirn? - Dem Bewusstsein auf der Spur. Antje Kunstmann Verlag, München, 2021.
Antje Kunstmann Verlag, München 2021
ISBN 9783956143885, Gebunden, 304 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Becker. Es vergeht kaum ein Tag ohne irgendeine Diskussion, ob Computer ein Bewusstsein haben können, ob unser Universum eine Art Simulation, ob der Geist ein einzigartiges…

Die Tageszeitung

Nicolas Mahler: Thomas Bernhard. Die unkorrekte Biografie

Cover: Nicolas Mahler. Thomas Bernhard - Die unkorrekte Biografie. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2021.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518471258, Gebunden, 119 Seiten, 16,00 EUR
"Am 9. Februar 1931 wird Thomas Bernhard in Heerlen (Niederlande) geboren. Die Nachgeburt hat die Form Österreichs." - so beginnt die Biografie Bernhards aus der Zeichenfeder von Comic-Künstler Nicolas…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Dan Diner: Ein anderer Krieg. Das jüdische Palästina und der Zweite Weltkrieg - 1935 - 1942

Cover: Dan Diner. Ein anderer Krieg - Das jüdische Palästina und der Zweite Weltkrieg - 1935 - 1942. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2021.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2021
ISBN 9783421054067, Gebunden, 352 Seiten, 34,00 EUR
Dieses Buch erzählt die Anatomie des Zweiten Weltkrieges aus einer ungewohnten Perspektive: Im Zentrum des Geschehens steht das jüdische Palästina, gelegen am Schnittpunkt der europäisch-kontinentalen…

Norbert Gstrein: Der zweite Jakob. Roman

Cover: Norbert Gstrein. Der zweite Jakob - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2021.
Carl Hanser Verlag, München 2021
ISBN 9783446269163, Gebunden, 448 Seiten, 25,00 EUR
"Natürlich will niemand sechzig werden." Damit beginnt Jakobs Lebensgeständnis. Dem bekannten Schauspieler, über den ein Verlag eine Biografie plant, graust es vor dem Kommenden. Da stellt ihm seine Tochter…

Juliane Pickel: Krummer Hund. (Ab 14 Jahre)

Cover: Juliane Pickel. Krummer Hund - (Ab 14 Jahre). Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim, 2021.
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2021
ISBN 9783407758750, Gebunden, 264 Seiten, 14,95 EUR
Der 15-jährige Daniel ist vor allem eins: wütend. Sein Vater ist weg, seine Mutter schleppt einen Liebhaber nach dem anderen an. Als Resultat erleidet Daniel unkontrollierbare Wutausbrüche. Nun hat sie…

Juli Zeh: Über Menschen. Roman

Cover: Juli Zeh. Über Menschen - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2021.
Luchterhand Literaturverlag, München 2021
ISBN 9783630876672, Gebunden, 416 Seiten, 22,00 EUR
Dora ist mit ihrer kleinen Hündin aufs Land gezogen. Sie brauchte dringend einen Tapetenwechsel, mehr Freiheit, Raum zum Atmen. Aber ganz so idyllisch wie gedacht ist Bracken, das kleine Dorf im brandenburgischen…

Deutschlandfunk

Esther Becker: Wie die Gorillas. Roman

Cover: Esther Becker. Wie die Gorillas - Roman. Verbrecher Verlag, Berlin, 2021.
Verbrecher Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783957324702, Gebunden, 160 Seiten, 19,00 EUR
Abnehmen, ohne anderen davon zu erzählen, den Rasierer auf dem Weg in die Schwimmbaddusche verstecken, schminken, als wäre alles von Natur aus so.In ihrem Debütroman "Wie die Gorillas" beschreibt Esther…

Deutschlandfunk Kultur

Casey Cep: Grimme Stunden. Sechs Morde, ein Prediger und Harper Lees letzter Roman

Cover: Casey Cep. Grimme Stunden - Sechs Morde, ein Prediger und Harper Lees letzter Roman. Ullstein Verlag, Berlin, 2021.
Ullstein Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783550081620, Gebunden, 480 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Claudia Wenner. Ende der Siebzigerjahre war es still geworden um Harper Lee. Ihr Welterfolg "Wer die Nachtigall stört" lag bereits 18 Jahre zurück, und der von Verlag und Publikum…

Alberto Vigevani: Ein kurzer Spaziergang. Erzählung

Cover: Alberto Vigevani. Ein kurzer Spaziergang - Erzählung. Friedenauer Presse, Berlin, 2021.
Friedenauer Presse, Berlin 2021
ISBN 9783751806022, Kartoniert, 76 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Italienischen von Marianne Schneider. Alberto Vigevani sucht etwas auf dem Dachboden seines Landhauses, als plötzlich ein alter Überseekoffer vor ihm steht. Schon stürmen Erinnerungen auf ihn…