Bücherschau des Tages

Empathie mit den Kreaturen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
09.12.2019. Die taz versinkt mit Hugo Pratt in den Abenteuer des Waldläufers Ticonderoga. Die SZ feiert Joachim Schnerfs Roman "Wir waren eine gute Erfindung" als einen der schönsten, traurigsten und witzigsten des Jahres. Der Dlf folgt Volker Reinhardt bewundernd durch tausend Jahre italienischer Kulturgeschichte. Der DlfKultur möchte sich wieder mit Peter Handke auf erhellende Wörter konzentrieren.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Malcolm Gladwell: Die Kunst, nicht aneinander vorbeizureden.

Cover: Malcolm Gladwell. Die Kunst, nicht aneinander vorbeizureden. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2019.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783498001629, Gebunden, 384 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Jürgen Neubauer. Neville Chamberlain redet mit Adolf Hitler - und versteht doch nicht, was der vorhat. Amanda Knox beteuert ihre Unschuld, von den italienischen Richtern wird…

Frankfurter Rundschau

Olga Tokarczuk: Die Jakobsbücher. Roman

Cover: Olga Tokarczuk. Die Jakobsbücher - Roman. Kampa Verlag, Zürich, 2019.
Kampa Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783311100140, Gebunden, 1184 Seiten, 42,00 EUR
Aus dem Polnischen von Lisa Palmes und Lothar Quinkenstein. Mit historischen Abbildungen. Den einen galt er als Weiser und Messias, den anderen als Scharlatan und Ketzer. Eine der bedeutendsten Figuren…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Hans-Jürgen Papier: Die Warnung. Wie der Rechtsstaat ausgehöhlt wird

Cover: Hans-Jürgen Papier. Die Warnung - Wie der Rechtsstaat ausgehöhlt wird. Heyne Verlag, München, 2019.
Heyne Verlag, München 2019
ISBN 9783453207257, Gebunden, 272 Seiten, 22,00 EUR
Vor dem Gesetz sind alle gleich. Doch was geschieht, wenn geltendes Recht nicht mehr für jeden gilt und nicht ausnahmslos greift? Wenn gefällte Urteile nicht vollzogen werden? Wenn der Staat auf neue…

Ivor Prickett: End of the Caliphate.

Cover: Ivor Prickett. End of the Caliphate. Steidl Verlag, Göttingen, 2019.
Steidl Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783958294936, Gebunden, 180 Seiten, 45,00 EUR
Ivor Prickett's book End of the Caliphate is the result of months spent on the ground in Iraq and Syria between 2016 and 2018 photographing the battle to defeat ISIS. Working exclusively for the New York…

George Saunders: Fuchs 8.

Cover: George Saunders. Fuchs 8. Luchterhand Literaturverlag, München, 2019.
Luchterhand Literaturverlag, München 2019
ISBN 9783630876207, Gebunden, 56 Seiten, 12,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Chelsea Cardinal und Frank Heibert. Mit 26 farbigen Illustrationen. Fuchs 8 war immer schon neugierig und ein bisschen anders als die anderen Füchse seiner Gruppe. So hat er…

Joachim Schnerf: Wir waren eine gute Erfindung. Roman

Cover: Joachim Schnerf. Wir waren eine gute Erfindung - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2019.
Antje Kunstmann Verlag, München 2019
ISBN 9783956143151, Gebunden, 144 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Nicola Denis. Jedes Jahr kommt die Familie am Feiertag zusammen und jedes Jahr gibt es dieselben Diskussionen, werden die neuesten Anekdoten fürs Absurditätenalbum gesammelt.…

Die Tageszeitung

Héctor G. Oesterheld/Hugo Pratt: Ticonderoga.

Cover: Héctor G. Oesterheld / Hugo Pratt. Ticonderoga. Avant Verlag, Berlin, 2019.
Avant Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783945034750, Gebunden, 304 Seiten, 50,00 EUR
Ein zentrales Werk im Schaffen H.G. Oesterhelds und Hugo Pratts wird hier zum ersten Mal in deutscher Sprache präsentiert. Die historische Saga um den Kadetten Caleb Lee und den Waldläufer Ticonderoga…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

James Bridle: New Dark Age. Der Sieg der Technologie und das Ende der Zukunft

Cover: James Bridle. New Dark Age - Der Sieg der Technologie und das Ende der Zukunft. C.H. Beck Verlag, München, 2019.
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406741777, Gebunden, 320 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn. Eine japanische Touristenfamilie folgt an der Küste Australiens ihrem Navi bis in den Ozean, obwohl die Straße längst verschwunden ist. Auch die Ranger im Death…

Yvonne Hofstetter: Der unsichtbare Krieg. Wie die Digitalisierung Sicherheit und Stabilität in der Welt bedroht

Cover: Yvonne Hofstetter. Der unsichtbare Krieg - Wie die Digitalisierung Sicherheit und Stabilität in der Welt bedroht. Droemer Knaur Verlag, München, 2019.
Droemer Knaur Verlag, München 2019
ISBN 9783426277867, Gebunden, 304 Seiten, 22,99 EUR
Die aktuelle Weltlage ist gefährlicher denn je. Weil sich Strategien und Formen der Kriegsführung aufgrund der Digitalisierung radikal ändern, nehmen die Spannungen zwischen den Supermächten zu. Die KI-Expertin…

Volker Reinhardt: Die Macht der Schönheit. Kulturgeschichte Italiens

Cover: Volker Reinhardt. Die Macht der Schönheit - Kulturgeschichte Italiens. C.H. Beck Verlag, München, 2019.
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406741050, Gebunden, 651 Seiten, 38,00 EUR
Mit 110 Abbildungen, davon 50 in Farbe, und 5 Karten. Das Erbe der Antike, arabische Einflüsse auf Sizilien, byzantinische Prägungen in Venedig, deutsche, spanische und französische Kaiser und Könige:…

Deutschlandfunk Kultur

Peter Handke: Wer sagt denn, dass die Welt schon entdeckt ist. Fünf Prosawerke Peter Handkes

Cover: Peter Handke. Wer sagt denn, dass die Welt schon entdeckt ist - Fünf Prosawerke Peter Handkes. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2019.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518429389, Gebunden, 490 Seiten, 24,00 EUR
Auf das Jahr 1967 datiert die Verpflichtung gegenüber dem eigenen Schreibprozess: "Eine Möglichkeit besteht für mich jeweils nur einmal. Die Nachahmung dieser Möglichkeit ist dann schon unmöglich." Damit…

Jeffrey Herf: Unerklärte Kriege gegen Israel. Die DDR und die westdeutsche radikale Linke, 1967-1989

Cover: Jeffrey Herf. Unerklärte Kriege gegen Israel - Die DDR und die westdeutsche radikale Linke, 1967-1989. Wallstein Verlag, Göttingen, 2019.
Wallstein Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783835334847, Gebunden, 518 Seiten, 39,00 EUR
Wenn Antizionismus und Antisemitismus aufeinandertreffen: Die DDR als inoffizieller Kriegsgegner Israels. Der amerikanische Historiker Jeffrey Herf untersucht das weite Spektrum der Feindseligkeiten seitens…

Odd Arne Westad: Der Kalte Krieg. Eine Weltgeschichte

Cover: Odd Arne Westad. Der Kalte Krieg - Eine Weltgeschichte. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2019.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783608981483, Gebunden, 763 Seiten, 34,00 EUR
In dieser Weltgeschichte des "Kalten Kriegs" erzählt und analysiert Odd Arne Westad präzise und elegant zugleich die Geschichte eines der bis heute wirkmächtigsten Konflikte der Neuzeit. Dabei porträtiert…