Bücherschau des Tages

Unruhe des Moments

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
12.07.2019. Nachdrücklich empfiehlt die SZ Frank Schmolkes Graphic Novel "Nachts im Paradies" über einen Taxifahrer,der in einen Film noir gerät. Dlf Kultur liest Katarzyna Bondas Krimi "Der Rat der Gerechten", der an dunkle Episoden des polnischen Partisanenkriegs erinnert. In der FAZ inspiziert Andreas Reckwitz mit Franz Schultheis das "Unternehmen Bourdieu".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Hanna Nouri Josua: Die Muslime und der Islam. Wer oder was gehört zu Deutschland?

Cover: Hanna Nouri Josua. Die Muslime und der Islam - Wer oder was gehört zu Deutschland?. Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig, 2019.
Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2019
ISBN 9783374058716, Kartoniert, 160 Seiten, 15,00 EUR
Der Islam - gehört er nun zu Deutschland oder nicht? Spätestens seit dem Ausspruch Christian Wulffs wird dies hierzulande kontrovers diskutiert. Hanna Josua zeichnet die aktuelle Debatte vor dem Hintergrund…

Brigitte Kölle/Claudia Peppel: Die Kunst des Wartens.

Cover: Brigitte Kölle (Hg.) / Claudia Peppel (Hg.). Die Kunst des Wartens. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2019.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783803136794, Gebunden, 192 Seiten, 28,00 EUR
Zur Ausstellung in der Kunsthalle Hamburg, 2017. Wir alle warten, immer wieder - an der Grenze, auf dem Amt, im Krankenhaus, in der Leitung, auf Weihnachten, auf den Schlaf, auf das erlösende 1:0. Warten…

Franz Schultheis: Unternehmen Bourdieu. Ein Erfahrungsbericht

Cover: Franz Schultheis. Unternehmen Bourdieu - Ein Erfahrungsbericht. Transcript Verlag, Bielefeld, 2019.
Transcript Verlag, Bielefeld 2019
ISBN 9783837647860, Kartoniert, 106 Seiten, 14,99 EUR
Das "Phänomen Bourdieu" in neuem Licht. In seiner langjährigen und engen Zusammenarbeit mit Pierre Bourdieu hat Franz Schultheis Einblicke in dessen Leben und Arbeiten gewinnen können, die eine weitgehend…

Amartya Sen: Gleichheit? Welche Gleichheit?.

Cover: Amartya Sen. Gleichheit? Welche Gleichheit?. Reclam Verlag, Stuttgart, 2019.
Reclam Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783150196144, Kartoniert, 72 Seiten, 6,00 EUR
Aus dem Englischen übersetzt und herausgegeben von Ute Kruse-Ebeling. Am 22. Mai 1979 hielt der spätere Nobelpreisträger und indische Wirtschaftswissenschaftler und Philosoph Amartya Sen in Stanford einen…

Frankfurter Rundschau

Rebecca Solnit: Wanderlust. Eine Geschichte des Gehens

Cover: Rebecca Solnit. Wanderlust - Eine Geschichte des Gehens. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2019.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783957575630, Gebunden, 384 Seiten, 30,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Daniel Fastner. Dass wir gehen, scheint uns so selbstverständlich, dass wir oft vergessen, welch kultureller Reichtum, wie viel zu bergendes Glück in unserer alltäglichen Fortbewegungsart…

Neue Zürcher Zeitung

Donata Berra: Maddalena. Gedichte. Italienisch - Deutsch

Cover: Donata Berra. Maddalena - Gedichte. Italienisch - Deutsch. Limmat Verlag, Zürich, 2019.
Limmat Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783857918735, Gebunden, 146 Seiten, 38,00 EUR
Ausgewählt und aus dem Italienischen übersetzt von Christoph Ferber. Mit einem Nachwort von Pietro De Marchi. Die Gedichte von Donata Berra erinnern uns daran, dass Poesie ursprünglich und über lange…

Rebecca Solnit: Wanderlust. Eine Geschichte des Gehens

Cover: Rebecca Solnit. Wanderlust - Eine Geschichte des Gehens. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2019.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783957575630, Gebunden, 384 Seiten, 30,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Daniel Fastner. Dass wir gehen, scheint uns so selbstverständlich, dass wir oft vergessen, welch kultureller Reichtum, wie viel zu bergendes Glück in unserer alltäglichen Fortbewegungsart…

Süddeutsche Zeitung

Arif Anwar: Kreise ziehen. Roman

Cover: Arif Anwar. Kreise ziehen - Roman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2019.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783803133106, Gebunden, 336 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem kanadischen Englisch von Nina Frey. Bangladesch, 1970. Honufa sammelt ihre Habseligkeiten zusammen. Sie sucht einen verhängnisvollen Brief. Sie schickt ihren kleinen Sohn in Sicherheit. Sie bangt…

Markus Messling: Universalität nach dem Universalismus. Über frankophone Literaturen der Gegenwart

Cover: Markus Messling. Universalität nach dem Universalismus - Über frankophone Literaturen der Gegenwart. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2019.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783957577252, Gebunden, 222 Seiten, 24,00 EUR
Markus Messling präsentiert die frankophone Literatur unserer Tage als radikale Hinterfragung jener Ideale, die mit der Französischen Revolution in Paris einst ihre Hauptstadt fanden und heute in einer…

Frank Schmolke: Nachts im Paradies.

Cover: Frank Schmolke. Nachts im Paradies. Edition Moderne, Zürich, 2019.
Edition Moderne, Zürich 2019
ISBN 9783037311851, Kartoniert, 350 Seiten, 29,80 EUR
"Nachts im Paradies" beschreibt die dystopische Realität des Münchner Taxifahrers Vincent. Unglücklich mit seinem Beruf und gebrochen von den Hürden des Lebens, ist seine 16-jährige Tochter Anna der…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Katarzyna Bonda: Der Rat der Gerechten. Roman

Cover: Katarzyna Bonda. Der Rat der Gerechten - Roman. Heyne Verlag, München, 2019.
Heyne Verlag, München 2019
ISBN 9783453270756, Kartoniert, 704 Seiten, 17,00 EUR
Die Einwohner von Hajnówka, einer Kleinstadt an der polnisch-weißrussischen Grenze, bereiten sich auf die Hochzeit des Jahres vor: Iwona Bejnar heiratet Piotr Bondaruk. Die junge Iwona stammt aus einer…

Umberto Eco: Auf den Schultern von Riesen. Das Schöne, die Lüge und das Geheimnis

Cover: Umberto Eco. Auf den Schultern von Riesen - Das Schöne, die Lüge und das Geheimnis. Carl Hanser Verlag, München, 2019.
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446261860, Gebunden, 416 Seiten, 32,00 EUR
Lügner, die die Wahrheit sagen, der Klimawandel als apokalyptischer Weltenbrand, die Literatur und das Unsichtbare - kaum jemand kombinierte seine Beobachtungen zu Gesellschaft, Politik und Kultur zu…

Huw Lewis-Jones: Verrückt nach Karten. Geniale Geschichten von fantastischen Ländern

Cover: Huw Lewis-Jones (Hg.). Verrückt nach Karten - Geniale Geschichten von fantastischen Ländern. WBG Theiss, Darmstadt, 2019.
WBG Theiss, Darmstadt 2019
ISBN 9783806239317, Gebunden, 256 Seiten, 34,00 EUR
Mit 170 farbigen Abbildungen. Aus dem Englischen von Hanne Henninger. "Ich begann wohlweislich mit einer Karte und machte die Geschichte passend." J.R.R. Tolkien Karten sind mitreißend, voller Wunder…

Eric Vuillard: 14. Juli. Erzählung

Cover: Eric Vuillard. 14. Juli - Erzählung. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2019.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783957575197, Gebunden, 136 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Nicola Denis. Der Sommer 1789 ist herrlich warm und so schön, dass man die Hungersnot im vorangegangenen bitterkalten Winter leicht vergessen kann, zumindest in den Palästen.…