Bücherschau des Tages

Herrlich profanierend

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
08.03.2018. Die Zeit feiert die Grautöne in Esther Kinskys Roman "Hain". Die FAZ amüsiert sich mit einer Gruppe Exzentriker, die Silvia Bovenschen mit "Lug & Trug & Rat & Streben" in einer alten Villa platziert. Die NZZ liest zwei Reportagebände über Nordkorea. Die SZ lernt mit Roberto Savianos Mafiaroman "Der Clan der Kinder", wie nah Faszination und Abscheu beieinander liegen können.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Silvia Bovenschen: Lug & Trug & Rat & Streben. Roman

Cover: Silvia Bovenschen. Lug & Trug & Rat & Streben - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2018.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783103973556, Gebunden, 208 Seiten, 20,00 EUR
Ein sonderbares Haus. Die alte Alma schreibt und zetert, ihre Nichte Agnes ist erschöpft, der kleine Max erforscht die Wunderwelt des Dachbodens, in den der große Mr. Odino einzieht. Im Keller tobt Herr…

Julia Jessen: Die Architektur des Knotens. Roman

Cover: Julia Jessen. Die Architektur des Knotens - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2018.
Antje Kunstmann Verlag, München 2018
ISBN 9783956142291, Gebunden, 432 Seiten, 24,00 EUR
Yvonne und Jonas sind ein gutes Paar. Sie kümmern sich liebevoll um ihre Kinder, sie haben einen großen Freundeskreis, sie verstehen sich, beide sind berufstätig, teilen sich die Aufgaben. Warum Yvonne…

Nadja Spiegelman: Was nie geschehen ist.

Cover: Nadja Spiegelman. Was nie geschehen ist. Aufbau Verlag, Berlin, 2018.
Aufbau Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783351037055, Gebunden, 394 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sabine Kray. Als Kind glaubt Nadja Spiegelman, ihre Mutter sei eine Fee. Ein besonderer Zauber umgibt Françoise Mouly, die erfolgreiche Art-Direktorin des New Yorker. Erst Jahre…

Frankfurter Rundschau

Ricarda Huch: Die Romantik. Ausbreitung, Blütezeit und Verfall

Cover: Ricarda Huch. Die Romantik - Ausbreitung, Blütezeit und Verfall. Die Andere Bibliothek, Berlin, 2017.
Die Andere Bibliothek, Berlin 2017
ISBN 9783847703976, Gebunden, 650 Seiten, 42,00 EUR
Mit einem Nachwort von Tilman Spreckelsen. Ricarda Huchs Bücher über "Blütezeit " und "Ausbreitung und Verfall" der Romantik, die wir in einem Band zusammenfassen, sind ein bahnbrechendes Werk: In einer…

Neue Zürcher Zeitung

Rüdiger Frank: Unterwegs in Nordkorea. Eine Gratwanderung

Cover: Rüdiger Frank. Unterwegs in Nordkorea - Eine Gratwanderung. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2018.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2018
ISBN 9783421047618, Gebunden, 352 Seiten, 20,00 EUR
Die Entfernung zu uns ist nicht nur in Kilometern zu messen. Nordkorea ist ein diktatorisches System, das vor markigen Drohungen an den Rest der Welt und auch vor der Verhaftung von Touristen nicht zurückschreckt.…

Thomas Reichart: Der Wahnsinn und die Bombe. Wie Nordkorea und die Großmächte unsere Sicherheit verpielen

Cover: Thomas Reichart. Der Wahnsinn und die Bombe - Wie Nordkorea und die Großmächte unsere Sicherheit verpielen. Econ Verlag, Berlin, 2018.
Econ Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783430202626, Kartoniert, 224 Seiten, 16,00 EUR
Ein abgeschottetes Land, ein brutaler Diktator, Atombombentests und massive Drohungen: Thomas Reichart, ZDF-Studioleiter Ostasien, gibt Einblick in die Machtstrukturen und das Innenleben Nordkoreas. Er…

Süddeutsche Zeitung

Roberto Saviano: Der Clan der Kinder. Roman

Cover: Roberto Saviano. Der Clan der Kinder - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2018.
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446258211, Gebunden, 416 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Italienischen von Annette Kopetzki. Zehn Jungen rasen auf ihren Motorrollern durch die Stadt. Sie heißen Maraja, Dentino, Lollipop, Drone, sie tragen Markenschuhe und den Namen der Freundin auf…

Ferdinand von Schirach: Strafe. Stories

Cover: Ferdinand von Schirach. Strafe - Stories. Luchterhand Literaturverlag, München, 2018.
Luchterhand Literaturverlag, München 2018
ISBN 9783630875385, Gebunden, 192 Seiten, 18,00 EUR
Was ist Wahrheit? Was ist Wirklichkeit? Wie wurden wir, wer wir sind? Ferdinand von Schirach beschreibt in seinem neuen Buch "Strafe" zwölf Schicksale. Wie schon in den beiden Bänden "Verbrechen" und…

Federico Varese: Mafia-Leben. Liebe, Geld und Tod im Herzen des organisierten Verbrechens

Cover: Federico Varese. Mafia-Leben - Liebe, Geld und Tod im Herzen des organisierten Verbrechens. C.H. Beck Verlag, München, 2018.
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406700460, Gebunden, 335 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Englischen von Ruth Keen und Erhard Stölting. Federico Varese berichtet in seinem Buch vom Leben und Sterben der Mafiosi, das er so nah und privat erkundet hat wie kaum jemand vor ihm. Die Mafia…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Mary Beard: Frauen und Macht. Ein Manifest

Cover: Mary Beard. Frauen und Macht - Ein Manifest. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2018.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783103973990, Gebunden, 112 Seiten, 12,00 EUR
Aus dem Englischen von von Ursula Blank-Sangmeister. Ein leidenschaftlicher Aufruf an Frauen, sich jetzt die Macht zu nehmen.

Esther Kinsky: Hain. Geländeroman

Cover: Esther Kinsky. Hain - Geländeroman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2018.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518427897, Gebunden, 287 Seiten, 24,00 EUR
Drei Reisen unternimmt die Ich-Erzählerin in Esther Kinskys Geländeroman. Alle drei führen sie nach Italien, doch nicht an die bekannten, im Kunstführer verzeichneten Orte, nicht nach Rom, Florenz oder…

Johann Scheerer: Wir sind dann wohl die Angehörigen. Die Geschichte einer Entführung

Cover: Johann Scheerer. Wir sind dann wohl die Angehörigen - Die Geschichte einer Entführung. Piper Verlag, München, 2018.
Piper Verlag, München 2018
ISBN 9783492059091, Gebunden, 240 Seiten, 20,00 EUR
"Es waren zwei Geldübergaben gescheitert und mein Vater vermutlich tot. Das Faxgerät hatte kein Papier mehr, wir keine Reserven, und irgendwo lag ein Brief mit Neuigkeiten." Wie fühlt es sich an, wenn…