Bücherschau des Tages

Vom Bärtierchen zu Fritz Mauthner

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
17.05.2017. Gute Ausbeute heute! In der FAZ liest Thomas Karlauf nicht ohne Kopfschütteln und doch mit Gewinn Helmut Kiesels Geschichte der deutschsprachigen Literatur von 1918 bis 1933.   Der Verlag Matthes & Seitz setzt seine großartige Naturreihe fort : Mit Autorin und Zeichnerin Brigitta Falkner teilt die NZZ  "Bewunderung, / in die sich Abscheu mischt" über den Erfindungsreichtum der Natur in punkto Parasitentum.  Und die FR lässt sich von Lyonel Trouillot ins postkoloniale Haiti entführen.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Flurin Jecker: Lanz. Roman

Cover: Flurin Jecker. Lanz - Roman. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2017.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783312010226, Gebunden, 128 Seiten, 18,00 EUR
In einer Projektwoche soll der 14-jährige Lanz einen Blog schreiben. Erst sträubt er sich, doch dann breitet er rückhaltlos sein Leben aus: die seit der Trennung der Eltern gespaltene Familie, die Kompliziertheit…

Helmuth Kiesel: Geschichte der deutschen Literatur Band 10: Geschichte der deutschsprachigen Literatur von 1918 bis 1933.

Cover: Helmuth Kiesel. Geschichte der deutschen Literatur Band 10: Geschichte der deutschsprachigen Literatur von 1918 bis 1933. C. H. Beck Verlag, München, 2017.
C. H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406707995, Gebunden, 1304 Seiten, 58,00 EUR
Die krisengeschüttelten Jahre zwischen dem Ende des Ersten Weltkriegs und dem Beginn der NS-Herrschaft in Deutschland wurden zu einer Glanzzeit der deutschsprachigen Literatur. Ihre Entwicklung erschließt…

Michael Wolffsohn: Deutschjüdische Glückskinder. Eine Weltgeschichte meiner Familie

Cover: Michael Wolffsohn. Deutschjüdische Glückskinder - Eine Weltgeschichte meiner Familie. dtv, München, 2017.
dtv, München 2017
ISBN 9783423281263, Gebunden, 440 Seiten, 26,00 EUR
Weshalb Großvater Wolffsohn in Tel Aviv sozialistische Lehrer mit dem Gartenschlauch bespritzte, warum Hitlers Wirtschaftsaufschwung Juden wie Großvater Saalheimer benebelte, bis er ins KZ Dachau verschleppt…

Frankfurter Rundschau

Lyonel Trouillot: Yanvalou für Charlie. Roman

Cover: Lyonel Trouillot. Yanvalou für Charlie - Roman. Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München, 2016.
Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München 2016
ISBN 9783954380664, Gebunden, 176 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Barbara Heber-Schärer und Claudia Steinitz. Mathurin Saint-Fort ist ein junger, ehrgeiziger Anwalt, der es aus einfachen Verhältnissen in höhere Gesellschaftskreise gebracht…

Neue Zürcher Zeitung

Brigitta Falkner: Strategien der Wirtsfindung.

Cover: Brigitta Falkner. Strategien der Wirtsfindung. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2017.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957574022, Gebunden, 204 Seiten, 38,00 EUR
Mit 200 Abbildungen. Perfide Maskerade ? Irreführung des Feinds ? Die Strategien der Wirtsfindung sind ebenso grauen- wie wundervoll. Ob räuberische Rädertierchen oder arglose Larven - Parasiten wie Milben,…

Miljenko Jergovic: Die unerhörte Geschichte meiner Familie. Roman

Cover: Miljenko Jergovic. Die unerhörte Geschichte meiner Familie - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2017.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783895613968, Gebunden, 1144 Seiten, 34,00 EUR
Aus dem Kroatischen von Brigitte Döbert. Als seine Mutter, zu der er kein einfaches Verhältnis hat, im Sterben liegt, reist Miljenko Jergović nach Sarajevo und bringt sie zum Erzählen über die Vorfahren.…

Levin Westermann: 3511 Zwetajewa.

Cover: Levin Westermann. 3511 Zwetajewa. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2017.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957573803, Gebunden, 91 Seiten, 18,00 EUR
Achilles rast mit 130 ohne Rücklicht und Rücksicht durch die Nacht. Der Krieg um Troja tobt noch immer. Während der attische Held, aus Zeitmangel ungeduscht und blutverschmiert, zwanzig Minuten nach Ende…

Süddeutsche Zeitung

Antonio Lobo Antunes: Ich gehe wie ein Haus in Flammen. Roman

Cover: Antonio Lobo Antunes. Ich gehe wie ein Haus in Flammen - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2017.
Luchterhand Literaturverlag, München 2017
ISBN 9783630875026, Gebunden, 448 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Portugiesischen von Maralde Meyer-Minnemann. Alle Mieter eines ganz normalen Wohnhauses in Lissabon kommen hier zu Wort, erzählen aus ihrem Leben, von ihrer Vergangenheit, ihren Sehnsüchten und…

Michael Wolffsohn: Deutschjüdische Glückskinder. Eine Weltgeschichte meiner Familie

Cover: Michael Wolffsohn. Deutschjüdische Glückskinder - Eine Weltgeschichte meiner Familie. dtv, München, 2017.
dtv, München 2017
ISBN 9783423281263, Gebunden, 440 Seiten, 26,00 EUR
Weshalb Großvater Wolffsohn in Tel Aviv sozialistische Lehrer mit dem Gartenschlauch bespritzte, warum Hitlers Wirtschaftsaufschwung Juden wie Großvater Saalheimer benebelte, bis er ins KZ Dachau verschleppt…

Die Tageszeitung

Margaret Atwood: Hexensaat. Roman

Cover: Margaret Atwood. Hexensaat - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2017.
Albrecht Knaus Verlag, München 2017
ISBN 9783813506754, Gebunden, 320 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Brigitte Heinrich. Alles ist Illusion - Margaret Atwoods Verneigung vor dem großen Bühnenmagier William Shakespeare. Felix ist ein begnadeter Theatermacher und in der Szene ein…

Margaret Atwood: Das Herz kommt zuletzt. Roman

Cover: Margaret Atwood. Das Herz kommt zuletzt - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2017.
Berlin Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783827013354, Gebunden, 400 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Monika Baark. Wer wohnt schon gern in seinem Auto? Zumal, wenn marodierende Banden die Stadt beherrschen? Stan und Charmaine, ein nettes, normales Paar, durch die Wirtschaftskrise…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!