Bücherschau des Tages

Krisenerzählung

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
29.06.2016. Die SZ lobt Oliver Nachtweys Bestandsaufnahme der modernen "Abstiegsgesellschaft": Linke Kritik am Neoliberalismus, die endlich mal nicht mit den Argumenten von vorgestern kommt. Die NZZ wird klüger bei der Lektüre von Peter Eichs Biografie Gregors des Großen. Die FR liest beklommen Wytske Versteegs Roman "Boy" über die misslungene Adoption eines afrikanischen Kindes. Die FAZ reist mit Jens Mühling durch die Ukraine und liest mit Interesse Rolf Aurichs Biografie des Magiers, Filmproduzenten und Nazi-Karrieristen Kalanag alias Helmut Schreiber.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Rolf Aurich: Kalanag . Die kontrollierten Illusionen des Helmut Schreiber

Cover: Rolf Aurich. Kalanag  - Die kontrollierten Illusionen des Helmut Schreiber. Verbrecher Verlag, Berlin, 2016.
Verbrecher Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783957321527, Kartoniert, 179 Seiten, 14,00 EUR
Helmut Schreiber (1903-1963), der seit den 1920er-Jahren untern dem Namen "Kalanag" auftrat, pflegte nicht nur Umgang mit den Größen des Films und des magischen Metiers, sondern auch mit denen des Naziregimes.…

Jens Mühling: Schwarze Erde. Eine Reise durch die Ukraine

Cover: Jens Mühling. Schwarze Erde - Eine Reise durch die Ukraine. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2016.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783498045340, Gebunden, 288 Seiten, 19,95 EUR
"Wird jemand für das vergossene Blut zahlen? Nein. Niemand." Michail Bulgakow schrieb das in Kiew, in den Wirren des russischen Bürgerkriegs, als sich in der Ukraine im Wochentakt die Grenzen verschoben.…

Frankfurter Rundschau

Max Annas: Die Mauer. Thriller

Cover: Max Annas. Die Mauer - Thriller. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2016.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783499271632, Kartoniert, 224 Seiten, 12,00 EUR
Moses möchte nur eins: Nach Hause. Raus aus der sengenden Hitze, raus aus dem verlassenen Vorort, in dem gerade sein alter Toyota liegen geblieben ist. Zu Freundin Sandi und einem kühlen Bier. Aber die…

Mike Nicol: Power Play. Thriller

Cover: Mike Nicol. Power Play - Thriller. btb, München, 2016.
btb, München 2016
ISBN 9783442713776, Kartoniert, 420 Seiten, 9,99 EUR
Aus dem südafrikanischen Englisch von Mechthild Barth. Kapstadt, Südafrika: Krista Bishop - jung, tough, unerschrocken - leitet eine der besten Sicherheitsagenturen. Nur für Frauen. Bis sie eines Tages…

Wytske Versteeg: Boy. Roman

Cover: Wytske Versteeg. Boy - Roman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2016.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783803127556, Kartoniert, 240 Seiten, 10,90 EUR
Aus dem Niederländischen von Christiane Burkhardt. Ein Paar nimmt in einem afrikanischen Kinderheim ihren Adoptivsohn in Empfang. Sie sind unsicher, aber voller Hoffnung. Sie wollen dieses Kind retten,…

Neue Zürcher Zeitung

Colin Barrett: Junge Wölfe. Erzählungen

Cover: Colin Barrett. Junge Wölfe - Erzählungen. Steidl Verlag, Göttingen, 2016.
Steidl Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783958291348, Gebunden, 224 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Hans-Christian Oeser. Die Stadt ist ihr Revier, hier streifen sie umher, die jungen Leute dieser von der Wirtschaftskrise gebeutelten Gegend im äußersten Westen Irlands. Stets auf…

Donatella, Di Cesare: Heidegger, die Juden, die Shoah.

Cover: Donatella, Di Cesare. Heidegger, die Juden, die Shoah. Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783465042532, Broschiert, 406 Seiten, 29,80 EUR
In der aktuellen Diskussion um Martin Heideggers "Schwarze Hefte" spielt Donatella Di Cesares Buch "Heidegger, die Juden, die Shoah" eine zentrale Rolle. Es zeigt, dass Heidegger im Kontext einer langen…

Peter Eich: Gregor der Große. Bischof von Rom zwischen Antike und Mittelalter

Cover: Peter Eich. Gregor der Große - Bischof  von Rom zwischen Antike und Mittelalter. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2016.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2016
ISBN 9783506783707, Gebunden, 311 Seiten, 34,90 EUR
Peter Eichs Biografie Gregors des Großen (um 540 - 604) führt die Leser in die römische Welt in der Zeit zwischen Antike und Mittelalter. Wir begegnen einem Kirchenmann, dessen Autorität sich aus seiner…

Reinhard Mehring: Heideggers "große Politik". Die semantische Revolution der Gesamtausgabe

Cover: Reinhard Mehring. Heideggers "große Politik" - Die semantische Revolution der Gesamtausgabe. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2016.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2016
ISBN 9783161543746, Kartoniert, 334 Seiten, 49,00 EUR
Seit dem Erscheinen der Schwarzen Hefte tobt eine neue internationale Debatte um Heideggers Nationalsozialismus und Antisemitismus. Reinhard Mehring verweist diese Debatte in wirkungsgeschichtlicher Perspektive…

Süddeutsche Zeitung

Oliver Nachtwey: Die Abstiegsgesellschaft. Über das Aufbegehren in der regressiven Moderne

Cover: Oliver Nachtwey. Die Abstiegsgesellschaft - Über das Aufbegehren in der regressiven Moderne. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518126820, Kartoniert, 264 Seiten, 18,00 EUR
Die Möglichkeit des sozialen Aufstiegs war eines der zentralen Versprechen der "alten" BRD - und tatsächlich wurde es meistens eingelöst: Aus dem Käfer wurde ein Audi, aus Facharbeiterkindern Akademiker.…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!