Yuri Felshtinsky

Yuri G. Felshtinsky (Juri G. Felschtinski) wurde 1956 in Moskau geboren. Nach seiner Emigration in die USA setzte er sein Geschichtsstudium 1978 an der Brandeis University fort. An der Rutgers University promovierte er. 1993 verteidigte er eine weitere Doktorarbeit am Historischen Institut der Russischen Akademie der Wissenschaften. Er ist Herausgeber und Buchautor.

Yuri Felshtinsky/Alexander Litwinenko: Eiszeit im Kreml. Das Komplott der russischen Geheimdienste

Cover: Yuri Felshtinsky / Alexander Litwinenko. Eiszeit im Kreml - Das Komplott der russischen Geheimdienste. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2007.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2007
Der Krieg in Tschetschenien werde geführt, um den dort um sich greifenden Terror zu bekämpfen, der die Sicherheit der russischen Bevölkerung bedrohe. So lautet die amtliche Standardversion. Litwinenko…