Yumiko Kurahashi

Yumiko Kurahashi wurde 1935 im japanischen Shikoku geboren. Seit den sechziger Jahren galt sie als bedeutende Vertreterin der experimentellen japanischen Literatur Kurahashi starb 2005.

Yumiko Kurahashi: Die Reise nach Amanon

Cover
be.bra Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783861249016, Gebunden, 416 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Japanischen von Monika Wernitz-Sugimoto und Hiroshi Yamane. Die Reise ins sagenumwobene Land Amanon wird für den "Spion" P. zu einem Abenteuer. Denn in diesem Land gibt es wie P. erst nach und…