Buchautor

Wolfgang Schluchter

Wolfgang Schluchter, geboren 1938, ist Professor für Soziologie an der Universität Heidelberg; 1997 - 2002 Vizepräsident der Universität Erfurt and Gründungsdekan des Max Weber Kollegs für kultur- und sozialwissenschaftliche Studien. 

Friedrich Wilhelm Graf (Hg.) / Wolfgang Schluchter (Hg.): Asketischer Protestantismus und der Geist des modernen Kapitalismus

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2005
ISBN 9783161485466, Paperback, 311 Seiten, 49.00 EUR
In den Jahren 1904 und 1905, also vor nunmehr 100 Jahren, veröffentlichte Max Weber seine inzwischen weltberühmte Studie "Die protestantische Ethik und der 'Geist' des Kapitalismus" als Aufsatz in zwei…