Buchautor

Wolfgang Picken

Wolfgang Picken hat in Bonn, Rom und Köln katholische Theologie, Philosophie sowie Politik- und Sozialwissenschaften studiert. Daneben war er als Journalist tätig, unter anderem bei Radio Vatikan. Nach seiner Priesterweihe im Jahr 1993 war Picken zunächst Kaplan in Bergisch Gladbach. Während seiner Promotionszeit war er Subsidiar am Bonner Münster. Im Jahr 2004 schloss er seine Doktorarbeit ab und wurde Pfarrer der Kirchengemeinden St. Andreas und Evergislus in Bad Godesberg.
1 Buch

Wolfgang Picken: WIR. Die Zivilgesellschaft von morgen. Mit einem Vorwort von Udo Di Fabio

Cover
Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2018
ISBN 9783579087276, Gebunden, 224 Seiten, 18.00 EUR
Mit einem Vorwort von Udo Di Fabio. "Es stimmt etwas nicht" - das Gefühl teilen viele. Aus der Nähe betrachtet zeigt sich: Nicht und nicht genügend wahrgenommene Problemfelder bergen für die freie Gesellschaft…
Stichwörter