Volker Ullrich

Volker Ulrich, Historiker und Publizist, leitet seit 1990 das Ressort "Politisches Buch" bei der Wochenzeitung "Die Zeit".

Volker Ullrich: Adolf Hitler. Die Jahre des Aufstiegs 1889 - 1939. Biografie

Cover: Volker Ullrich. Adolf Hitler - Die Jahre des Aufstiegs 1889 - 1939. Biografie. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2013.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2013
Dem Zeithistoriker und Publizisten Volker Ullrich gelingt es, hinter der öffentlichen Figur des "Führers" den Menschen sichtbar zu machen: mit seinen gewinnenden und abstoßenden Zügen, seinen Begabungen…

Volker Ullrich: Der Kreisauer Kreis.

Cover: Volker Ullrich. Der Kreisauer Kreis. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2008.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2008
Dieses Buch schildert die Formierung des Kreisauer Kreises, die programmatischen Diskussionen, aber auch die täglichen Schwierigkeiten, mit denen der Widerstand zu kämpfen hatte. Ausführlich eingegangen…

Volker Ullrich: Napoleon. Eine Biografie

Cover: Volker Ullrich. Napoleon - Eine Biografie. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2004.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
Napoleon Bonaparte zählt zu den faszinierensten Gestalten der Geschichte. Sein Aufstieg aus dem Nichts zum Herrscher über Europa, sein ebenso jäher Absturz und leidvolles Ende haben seit jeher die Phantasien…

Volker Ullrich: Fünf Schüsse auf Bismarck. Historische Reportagen 1789 - 1945

Cover: Volker Ullrich. Fünf Schüsse auf Bismarck - Historische Reportagen 1789 - 1945. C. H. Beck Verlag, München, 2002.
C. H. Beck Verlag, München 2002
Vom Vorabend der Französischen Revolution bis zum Ende des "Dritten Reiches" spannt sich der Bogen dieser glänzenden historischen Reportagen, in denen Volker Ullrich Schlüsselsituationen der Geschichte…

Volker Ullrich: Der ruhelose Rebell. Karl Plättner 1893-1945

Cover: Volker Ullrich. Der ruhelose Rebell - Karl Plättner 1893-1945. C. H. Beck Verlag, München, 2000.
C. H. Beck Verlag, München 2000
In den frühen zwanziger Jahren, der fieberhaft erregten Nachkriegszeit, war er der Schrecken der Bürger: Karl Plättner. Nach dem gescheiterten mitteldeutschen Aufstand vom März 1921 scharte er einen…