Buchautor

Victor Gardon

Victor Gardon, 1903 in der ostanatolischen Stadt Van geboren, ging nach der Vertreibung seiner Familie 1923 nach Paris, wo er Agronomie, Philosophie und Ingenieurswesen studierte. 1940 geriet er als französischer Soldat in deutsche Gefangenschaft, nach seiner Flucht schloss er sich der Résistance an. Gardon verfasste drei autobiografische Romane. Er starb 1973 in Paris.

Victor Gardon: Brunnen der Vergangenheit. Roman

Cover
Unionsverlag, Zürich 2016
ISBN 9783293207417, Gebunden, 576 Seiten, 18.95 EUR
Aus dem Französischen von Gerda von Uslar. In der Altstadt von Van wächst der Armenierjunge Wahram in einer Wunderwelt auf. Im geheimnisvollen Keller des großen Hauses findet er versteckte Folianten mit…