Ulrike Kranefeld

Ulrike Kranefeld hat Schulmusik, Germanistik und Erziehungswissenschaften an der Universität Dortmund studiert. Sie studierte Klavier an der Musikhochschule Detmold und war Stipendiatin der Graduiertenförderung des Landes Nordrhein-Westfalen. Zur Zeit arbeitet sie als Lehrbeauftragte für Klavier an der Universität Dortmund.

Ulrike Kranefeld: Der nachschaffende Hörer. Rezeptionsästhetische Studien zur Musik Robert Schumanns. Diss.

Cover: Ulrike Kranefeld. Der nachschaffende Hörer - Rezeptionsästhetische Studien zur Musik Robert Schumanns. Diss.. J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar, 2000.
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar 2000
Mit 5 Abbildungen. Welches Potential bietet ein musikalisches Werk für die schöpferische Auseinandersetzung des Rezipienten? Das Bild eines nachschaffenden Hörers, das Robert Schumann mit Blick auf den…