Ulrich Rehm

Ulrich Rehm, 1964 geboren in Dorsten, 1983-1985 Studium der Kunstgeschichte, Germanistik und Philosophie an der Universität zu Köln, 2001 Habilitation mit der Arbeit "Stumme Sprache der Bilder. Gestik als Mittel neuzeitlicher Bilderzählung".

Ulrich Rehm: Stumme Sprache der Bilder

Cover
Deutscher Kunstverlag, München- Berlin 2002
ISBN 9783422063983, Broschiert, 440 Seiten, 68.00 EUR
Mit 147 s/w-Abbildungen. Die Gestik ist ein wesentliches Mittel der bildenden Kunst, der Darstellung menschlicher Handlungen Ausdruck und Beredsamkeit zu verleihen. Nach welchen Gesichtspunkten und zu…