Ulrich Pfammatter

Ulrich Pfammatter, geboren 1945 in Zürich, ist Professor für Entwurf und Konstruktion an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Chur. Nach einer Ausbildung als Architekt an der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich folgten Praxisjahre in Entwurf, Planung und Bauforschung, die Tätigkeit als Redakteur einer Baufachzeitschrift, eine Assistentenzeit an der ETH Zürich sowie ein Zweitstudium an der Universität Zürich. Von 1991 bis 2004 war er Professor für architektonisches und konstruktives Entwerfen an der Hochschule für Technik + Architektur (HTA) Luzern, seit 1995 ist er Dozent für Geschichte der Bautechnik in Fallstudien an der Architekturabteilung der ETH Zürich.

Ulrich Pfammatter: In die Zukunft gebaut. Bautechnik- und Kulturgeschichte von der Industriellen Revolution bis heute

Cover: Ulrich Pfammatter. In die Zukunft gebaut - Bautechnik- und Kulturgeschichte von der Industriellen Revolution bis heute. Prestel Verlag, München, 2005.
Prestel Verlag, München 2005
Mit 370 Schwarzweiß- und 451 Farbabbildungen. Wann wird Neues in der Architektur entwickelt - Wer erprobt innovative Ansätze - wann werden entscheidende Erfindungen und Experimente unternommen? Der Autor…