Buchautor

Thomas Schnabel

Thomas Schnabel, geboren 1952 in Heilbronn, Historiker, Germanist und Politikwissenschaftler, war Vorstandsassistent in einem Familienverband und Lehrbeauftragter an der Universität Freiburg. Seit 1989 ist er Leiter des Hauses der Geschichte Baden-Württemberg in Stuttgart.

Christoph E. Palmer (Hg.) / Thomas Schnabel (Hg.): Matthias Erzberger 1875-1921

Cover
Hohenheim Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 9783898501415, Gebunden, 270 Seiten, 18.00 EUR
Im August 1921 wurde Matthias Erzberger, einer der führenden demokratischen Politiker der jungen Weimarer Republik, im Alter von 45 Jahren von Nationalisten im Schwarzwald ermordet. 2004 wurde in seinem…