Suneeta Peres da Costa

Suneeta Peres da Costa, geboren 1976 als Tochter von aus Goa stammenden indischen Eltern, wuchs in Sydney auf, wo sie schon Erfolg als Bühnenautorin hatte, bevor sie mit einundzwanzig ihren ersten Roman veröffentlichte. Zurzeit studiert sie am Sarah Lawrence College in New York Literatur und arbeitet an einem Theaterstück über Walter Benjamin.

Suneeta Peres da Costa: Safran und Salz. Roman

Cover: Suneeta Peres da Costa. Safran und Salz - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2000.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2000
Aus dem Englischen von Pociao und Roberto de Hollanda. Die phantasievolle, gewitzte Mina Pereira liebt nichts mehr, als Geschichten zu erfinden. Das muss sie auch, denn nur noch das aus diesen Geschichten…