Steve Olson

Steve Olson zählt in den USA zu den herausragenden Wissenschaftsautoren. Er schreibt regelmäßig Beiträge für Zeitungen und Zeitschriften wie Science oder Atlantic Monthly. Darüber hinaus hat er für die National Academy of Sciences und für das Institute of Genomic Research in Washington, D.C., gearbeitet. Steve Olson lebt in Bethesda, Maryland.

Steve Olson: Herkunft und Geschichte des Menschen

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783827005007, Gebunden, 422 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ulrike Bischoff. Die Genetik hat in den letzten Jahren erheblich dazu beigetragen, den Werdegang der Menschheit besser nachvollziehen zu können. Die Möglichkeit, mit Hilfe der…