Stephen Kelman

Stephen Kelman, geboren 1976 in Luton geboren, einem Arbeiterviertel im Norden Londons. Mit seinem ersten Romanmanuskript - "Pigeon English" - wurde er über Nacht vom arbeitslosen Schriftsteller zum begehrten Debütautor. Vorbei die Zeiten, als er sich als Lagerarbeiter, Altenpfleger und Verwaltungsgehilfe durchschlug oder ein unveröffentlichtes Drehbuch nach dem nächsten schrieb.

Stephen Kelman: Pigeon English. Roman

Cover: Stephen Kelman. Pigeon English - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2011.
Berlin Verlag, Berlin 2011
Aus dem Englischen von Clara Drechsler und Harald Hellmann. Auch Harri könnte gut einer der Jungs sein, die dort drüben an der Ecke rumlungern. Er könnte einer von ihnen werden. Er würde irgendwann mit…