Serge Latouche

Serge Latouche ist emeritierter Professor für Wirtschaftswissenschaften der Universität Paris-Sud (Orsay). Der Ökonom und Philosoph gilt als einer der wichtigsten Vordenker des französischen Konzepts der Wachstumsrücknahme, décroissance. Seine Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt, seine Dossiers erscheinen regelmäßig in der Monatszeitung Le Monde diplomatique.

Serge Latouche: Es reicht!. Abrechnung mit dem Wachstumswahn

Cover: Serge Latouche. Es reicht! - Abrechnung mit dem Wachstumswahn. oekom Verlag, München, 2015.
oekom Verlag, 2015
Werbung, um Bedürfnisse zu wecken, Kredite, um ihre Befriedigung zu finanzieren, geplante Obsoleszenz, um den Bedarf anzukurbeln: Für Serge Latouche sind es vor allem diese drei Aspekte unseres Wirtschaftens,…