Sebastian Ingenhoff

Sebastian Ingenhoff, geboren 1978, lebt als freier Autor in Köln.

Sebastian Ingenhoff: Rubikon. Novelle

Cover: Sebastian Ingenhoff. Rubikon - Novelle. Ventil Verlag, Mainz, 2006.
Ventil Verlag, Mainz 2006
Deleuze, Foucault und drei dicke Freunde. Die Welt aus der Sicht von achtjährigen Poststrukturalisten. Der Erzähler und seine beiden Freunde Lars und Lukacs sind frühreif und sensibel. Sie lesen Deleuze…