Buchautor

Sascha Weidner

Sascha Weidner (1974 bis 2015[2] in Norden) war ein deutscher Fotograf und Künstler, der in Belm und Berlin lebte und arbeitete. Weidners Œuvre befasst sich mit der Erschaffung einer radikal subjektiven Bildwelt. Weidner studierte von 1996 bis 2004 an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig Bildende Kunst und Visuelle Kommunikation und schloss seine Studien mit einem Ehrendiplom ab. Anschließend war er 2004 ebenda Meisterschüler der Bildenden Künste im Bereich Fotografie bei Dörte Eißfeldt.[4] Nach seinem Studium arbeitete Sascha Weidner als freier Künstler in Belm und Berlin.

Sascha Weidner: Sascha Weidner. Intermission II

Cover
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2016
ISBN 9783775741910, Gebunden, 160 Seiten, 39.80 EUR
Sascha Weidner (1976-2015) wusste das Poetisch-Flüchtige auf Papier zu bannen.  Dem Dokumentarischen enthoben, zeigen seine Fotografien Bekanntes aus gänzlich neuen, ungeahnten Perspektiven und überführen…