Buchautor

Sara Gallardo

Sara Gallardo, geboren 1931 in Buenos Aires als Tochter und Enkelin illustrer Intellektueller und Politiker, verfasste bis zu ihrem Tod 1981 fünf Romane. 2001 nahm Ricardo Piglia "Eisejuaz" in seine Bibliothek der wichtigsten argentinischen Bücher des 20. Jahrhunderts auf.

Sara Gallardo: Eisejuaz. Roman

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783803132857, Kartoniert, 176 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Spanischen von Peter Kultzen. Lisandro Vega, genannt Eisejuaz, hat im Sägewerk gearbeitet, in einer Hotelküche, als Aufseher in einer Mission. Doch überallhin verfolgt ihn die Stimme des Herrn,…