Buchautor

Sandra Konrad

Sandra Konrad, geboren 1975, ist eine deutsche Diplom-Psychologin, Psychotherapeutin und Sachbuchautorin.
Sie studierte an der Universität Hamburg neben Sexualwissenschaften und Germanistik im Hauptfach Psychologie. Noch an der Universität erwarb sie eine Grundausbildung in Sexualtherapie sowie in Gesprächs- und Verhaltenstherapie. Vertiefend absolvierte sie im Anschluss an ihr Studium eine dreijährige Weiterbildung zur Paar- und Familientherapeutin. Seit 2001 betreibt Konrad in Hamburg eine therapeutische Praxis und hat sich auf mehrgenerationale Familienanalyse und Therapie spezialisiert. Sie ist verheiratet.
1 Buch

Sandra Konrad (Hg.): Das beherrschte Geschlecht. Warum sie will, was er will

Cover
Piper Verlag, München 2017
ISBN 9783492058322, Gebunden, 384 Seiten, 24.00 EUR
Sexualität ist mehr als nur Sex - es geht um Rollenzuschreibungen, Regeln und Rechte. Also wie frei, gleichberechtigt und sexuell selbstbestimmt sind Frauen im 21. Jahrhundert? Hat weibliche Sexualität…