Sam Kean

Sam Kean hat Englisch und Physik studiert. Er lebt als Journalist und Autor in Washington, D.C. Seine Artikel und Reportagen erscheinen vor allem im New York Times Magazine sowie in den Zeitschriften Mental Floss, The New Scientist und im Science Magazine, bei dem er zurzeit als Reporter arbeitet. 2009 wurde er von der amerikanischen National Association of Science Writers als bester Wissenschaftsautor unter dreißig ausgezeichnet.

Sam Kean: Die Ordnung der Dinge

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2011
ISBN 9783455502084, Gebunden, 448 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Stephan Gebauer. Woraus besteht die Welt, woraus Mikroben, Meere, der Mensch? Sam Kean gelingt etwas Schönes: Man kapiert's auch ohne dröge Formeln. Das Hauptgebäude der modernen…